Foto: Steinmetz
3 Bilder

Steinmetz Opel Zafira

Familien-Sportler

Dass ein Opel Zafira mehr sein kann, als nur ein familientauglicher Van zeigt Opel-Tuner Steinmetz mit seiner sportlichen Interpretation des Rüsselsheimers, der auf der Essen Motor Show Premiere feiert.

Herzstück des Steinmetz Zafira ist ein erstarkter Dieselmotor. Der 1,9 CDTI gewinnt durch ein modifiziertes Motormangement 25 PS und leistet nun 175 statt 150 PS. Das maximale Drehmoment steigt von 320 auf 380 Nm. Damit kann der Siebensitzer auch in der Höchstgeschwindigkeit von 198 auf 201 km/h zulegen. Ergänzt wird das Motortuning, auf das Steinmetz zwei Jahre Garantie gibt, durch einen hochglanzpolierten, trapezförmigen Doppelrohrendschalldämpfer, der für einen sonoren Sound sorgen soll.

Im Fahrwerksbereich setzt der Tuner auf kürzere Federn und verschiedene Rad-/Reifenkombinationen in 16 bis 19 Zoll. Maximal können Felgen der Dimension 8x19 Zoll mit Pneus der Größe 225/35 montiert werden. In allen Fällen sind auch Spurverbreiterungen bis zu 30 Millimeter möglich.

Damit sich auch die Karosse sportlicher gibt, können optional eine Frontschürze mit Wabengrill, Sportspiegel und ein Dachspoiler montiert werden. Aufgeklebte Designstreifgen runden das optikpaket ab. Im Zafira-Innenraum finden sich diverse Applikationen in Aluminium, Einstiegsleisten und spezielle Fußmatten.

Zur Startseite
Opel
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Opel
Mehr zum Thema 150 Jahre Opel
Opel Calibra Keke Rosberg Edition
Opel Logo
Politik & Wirtschaft
Opel Logo