auto motor und sport im neuen Design
  • 07
    Tage
  • 10
    Stunden
  • 38
    Minuten

Subaru BRZ, Toyota GT 86 und Scion FR-S

Cosworth liefert Leistungspakete

Toyota GT86 Cosworth Tuning Foto: Cosworth

Der Toyota GT86 und seine Schwestermodelle Subaru BRZ und Scion FR-S kommen beim Kunden gut an. Allerdings wird vielfach der Wunsch nach mehr Leistung laut - hier setzt nun die Motorenschmiede Cosworth an.

Mit dem Sportwagentrio Toyota GT86, Subaru BRZ und Scion FR-S haben die Japaner endlich wieder einen bezahlbaren sportler im Programm, allerdings würden sich viele Kunden mehr als die serienmäßig gebotenen 200 PS und 205 Nm Drehmoment wünschen. Die britischen Spezialisten von Cosworth setzen mit ihrem Nachrüstprogramm genau hier an. In drei Stufen soll die Leistung des Vierzylinder-Boxers auf bis zu 385 PS steigen.

Bis zu 385 PS für den Rennstreckeneinsatz

In der ersten Stufe steigt die Leistung des Boxers auf 233 PS. Zum Paket gehören dabei eine komplette Edelstahl-Sportauspuffanlage sowie eine modifizierte Motorsteuerung und ein angepasstes Kühlsystem.

Stufe 2 soll dann im Sommer gezündet werden. Außer einer Leistungsangabe von 330 PS gibt der Motorenspezialist aber noch keine Details preis. Ebenfalls noch im Sommer soll dann auch die dritte Leistungsstufe gezündet werden - allerdings nur für den Rennstreckeneinsatz. Hier stellt Cosworth dann satte 385 PS in Aussicht.

Preise für die Leistungspakete wurden noch nicht genannt.

Neues Heft
Top Aktuell 01/2019, Liberty Walk Suzuki Jimny Mercedes-AMG G 63 Suzuki Jimny Tuning Liberty Walk legt den G Mini auf
Beliebte Artikel Chrysler Pacifica Hybrid Waymo autonomes Fahren Umgang mit autonomen Autos Waymo veröffentlicht Leitfaden Trans Am Gold

null Riberys Blattgold-Steak Vergoldetes Auto wäre kaum teurer
Anzeige
Sportwagen Toyota GR Supra A90 (2019) 2020 Ford Mustang Shelby GT500 - Muscle Car - Carbon Fiber Track Package Ford Mustang Shelby GT500 (2019) Power-Pony mit über 700 PS
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2018) Achtsitzer Korea-SUV Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Oldtimer & Youngtimer BMW 5er E34 Scheunenfund Bulgarien BMW-Scheunenfund Elf alte 5er in Bulgarien entdeckt Everytimer ETA 02 BMW 1er Cabrio Umbau Everytimer ETA 02 Retro-Cabrio auf BMW 1er-Basis
Promobil Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6 Cruzzer Luxusmobil (2019) Belgischer Volvo-Liner Cruzzer Wohn- und Werkstatt-Koloss
CARAVANING LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche