Power-Nachschlag für AMG-Modelle

Bis zu 613 PS für den 4.0-V8-Biturbo

PP Performance AMG 4.0 V8 Biturbo Foto: PP Performance

PP Performance hat seine Entwicklungsarbeit für den neuen AMG-Universalmotor abgeschlossen. Je nach Modell holen die Schwaben aus dem Vierliter-V8-Biturbo bis zu 613 PS.

In der Mercedes C-Klasse leistet der V8 in der stärksten Ausprägung 510 PS und 700 Nm. Hat PP Performance sich in den Bits und Bytes der Motorsteuerung ausgetobt, so spuckt der Achtender am Ende 613 PS und 769 Nm Drehmoment aus. Damit soll die Spurtzeit der C-Klasse von 4 auf 3,6 Sekunden sinken. Die Höchstgeschwindigkeit steigt von abgeregelten 250 auf dann 307 km/h.

Im Mercedes-AMG GT liegen die Seriendaten bei 510 PS und 650 Nm. PP Performance macht daraus 610 PS und 765 Nm Drehmoment. Hier soll die Spurtzeit um vier Zehntel auf 3,4 Sekunden sinken, die Vmax von 310 auf 324 km/h steigen.

Das Chiptuning schlägt in beiden Fällen mit 2.899 Euro zu Buche. Wem das jedoch nicht reicht, kann mit einem Rennfilter (199 Euro), dem Catless-Kit (2.499 Euro) und der dazugehörigen Kennfeldanpassung zusätzliche 33 PS aus dem Triebwerk herauskitzeln.

Neues Heft
Top Aktuell Ed Roths Mystericon Hot Rod Replica Hot Rod Replica wird versteigert Ed Roths durchgeknallter Mystericon
Beliebte Artikel Mercedes Carlsson CC63S Rivage Carlsson CC63S Rivage Mercedes C-Klasse mit 605 PS 1949 Mercury Icon Elektro Icon Mercury Electric US-Oldie mit Tesla-Power
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Mobile Menschen im Hymercar 323 Von der Auszeit zum Vanlife Zwei Vollzeit-Nomaden im Camper Hartnäckiger Schmutz Moos, Regenstreifen, Harz Tipps für hartnäckige Fälle
CARAVANING Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften