Suzuki Jimny Tuning

G-Klasse-Look für den Japan-Offroader

11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little G Foto: DAMD 4 Bilder

DAMD, ein japanischer Tuner, verwandelt die Neuauflage des Suzuki Jimny in eine Mercedes G-Klasse im Westentaschenformat. Oder alternativ in einen Land Rover Defender. Die Ergebnisse bestechen durch Liebe zum Detail.

Es gibt da einen japanischen Tuner, der heißt Dream Automotive Design And Development. Ja, dieser Name hat durchaus eine romantische Komponente. Bekannter ist die Firma trotzdem unter der Abkürzung DAMD (wobei DADAD nicht nur konsequenter, sondern auch lustiger gewesen wäre). Bei DAMD scheint man außerdem die internationalen Medien intensiv zu verfolgen. Woran wir das festmachen? Nun ja… Als Suzuki seinen neuen Jimny vorstellte, schrieben viele, darunter auch „auto motor und sport“, dass die Japaner da eine Mini-G-Klasse auf den Markt bringen. Zumindest optisch. Anscheinend denkt man bei DAMD ähnlich und sieht sich deshalb dazu veranlasst, den Jimny tatsächlich in eine geschrumpfte G-Klasse zu verwandeln. Und nach dem Motto „wenn, dann richtig“ verpassen die Japaner dem Auto direkt den AMG-Style.

Sidepipes wie bei der originalen AMG-G-Klasse

Suzuki Jimny Vergleich alt neu Suzuki Jimny alt gegen neu Was kann der neue Jimny wirklich besser?

Da ist zum Beispiel die Front des Jimny „Little G“, wie er von DAMD genannt wird. Statt fünf vertikaler Lufteinlässe gibt es einen Gittergrill mit dicker Querstrebe, in dessen Zentrum ein rundes Logo prangt, das gut und gerne einen Stern präsentieren könnte. Die Stoßstange weist nun jene blockige Dreiteilung auf, die wir bis heute vom G 55 oder G 63 AMG kennen. Sogar den mittigen Unterfahrschutz reproduziert DAMD, wenn auch auf etwas hemdsärmelige Art per gelochtem Blech. Die runden Jimny-Blinker ersetzt der Tuner durch vertikal angeordnete Signalleuchten.

Die bei Suzukis Original angeschrägten Kotflügelverbreiterungen sind beim DAMD-Jimny gerade ausgeführt; so ähnlich ist es schließlich bei der G-Klasse. Dazwischen befindet sich ein Trittbrett, unter dem das wohl witzigste Detail hervorschaut: als Sidepipe ausgeführte Doppel-Endrohre, wie sie der G 63 AMG auch heute noch hat. Die schmalen Zwölfspeichen-Felgen und die am Heck angebrachte Reserveradabdeckung in G-Klasse-Optik machen die Illusion perfekt. Nun ja, zumindest fast.

11/2018, DAMD Suzuki Jimny Little D Foto: DAMD

DAMD Little D als Defender-Kopie

Wo DAMD schon mal beim Kop…, sorry, Zitieren war, haben sie den Jimny direkt in die Reinkarnation einer anderen Geländewagen-Ikone verwandelt. Es ist nicht schwer zu erraten, an wen sich der „Little D“ anlehnt: Klar, an den Land Rover Defender. Auch hier hat der Tuner den Kühlergrill und den Stoßfänger geändert, außerdem die Motorhaube neu modelliert. An der Seite bleibt alles gleich, sieht man einmal von den robust wirkenden Felgen samt kerniger Offroad-Bereifung ab.

Das an der Heckklappe angebrachte Reserverad trägt beim Little D keine Abdeckung – beim Defender ist das schließlich auch so. Die Heckstoßstange mit den typischen Rundleuchten sieht ebenfalls aus wie beim britischen Vorbild. Und was beim Little G die Sidepipes sind, sind hier die Spritzlappen hinter den Rädern. Einfach ein Ausdruck der Liebe zum Detail, die DAMD bei seinen Jimny-Umbauten walten lässt.

Suzuki Jimny (2018) Fahrbericht
Neuauflage startet ab 17.915 Euro
Neues Heft
Top Aktuell Brabus 700 4x4² „one of ten“ Final Edition Brabus 700 4x4² „one of ten“ Final Edition Offroad-Supercar mit 700 PS
Beliebte Artikel Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) Fahrbericht Neuauflage startet ab 17.915 Euro Brabus B25 A-Klasse (2019) Brabus A-Klasse B25 S A 250 mit 270 PS
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Wohnmobilfreundliche Region Stuttgart Grünes Licht für mehr Stellplätze Wohnmobil-Region Stuttgart
CARAVANING Weihnachtskalender 2018 Tür 17 Mitmachen und gewinnen Spiegelreflexkamera Nikon D5600 Test Sterckeman Wohnwagen Sterckeman Easy 390 CP im Test Was taugt der Günstig-Caravan?