07/2019, VW Crafter Mystery Machine One Direction CCA Classic Car Auctions
07/2019, VW Crafter Mystery Machine One Direction
07/2019, VW Crafter Mystery Machine One Direction
07/2019, VW Crafter Mystery Machine One Direction
07/2019, VW Crafter Mystery Machine One Direction 5 Bilder

VW Crafter von One Direction

Mystery Machine wird versteigert

Mit dem quietschbunten Van war die Boyband One Direction einst auf Tour unterwegs. Der VW Crafter, dessen wahren Qualitäten innen liegen, wird demnächst versteigert.

Manchmal hat man keine andere Chance, als einen Artikel mit Lexikon-Einträgen zu beginnen. „One Direction ist eine britisch-irische Boygroup“, weiß Wikipedia. „Sie wurde 2010 im Zuge der siebten Ausgabe der britischen Casting-Show 'The X Factor gegründet', erreichte dort im Finale den 3. Platz und erhielt anschließend einen Plattenvertrag.“ Oder auch: „Scooby-Doo ist eine erfolgreiche US-amerikanische Zeichentrickserie. Die populärste Besetzung beinhaltet die sprechende Deutsche Dogge Scooby-Doo und vier Detektive: Fred Jones, Daphne Blake, Velma Dinkley und Norville 'Shaggy' Rogers.“

Ein Van namens Mystery Machine

So viel Grundwissen muss sein, will man erfassen, worum es in diesem Artikel geht. Zwischen der Boyband One Direction und der Zeichentrickserie Scooby Doo gibt es nämlich eine entscheidende Verbindung: ihr Auto. Ein Van namens Mystery Machine, die nicht nur die Fernseh-Detektive (die Mystery Inc.), sondern auch die Bandmitglieder von A nach B gebracht hat. Erstere natürlich nur virtuell, Letztere aber tatsächlich auf einer ihrer Touren.

07/2019, VW Crafter Mystery Machine One Direction
CCA Classic Car Auctions
Spielzimmer auf Rädern: die Mystery Machine von One Direction.

Es gibt jedoch grundlegende Unterschiede zwischen den beiden Mystery Machines. Jene von Scooby Doo lehnt sich selbstverständlich an ein amerikanisches Van-Modell an. One Direction war dagegen in einem rechtsgelenkten VW Crafter 2.0 TDI, Baujahr 2012, mit inzwischen 4.200 Meilen (6.759 Kilometer) unterwegs. Foliert und umgebaut wurde der Transporter vom Londoner Veredler Yiannimize, der allerlei Berühmtheiten aus Sport und Showbusiness zu seinen Kunden zählt. Das Cockpit wurde dabei zwar ausgespart, es versprüht weiterhin seinen grau verschleierten Nutzfahrzeug-Charme. Dafür entfaltet der Bus im „Wohnbereich“ seinen kompletten Charme.

Mit allem, was der Spielkonsolenmarkt hergibt

Hier wartet das Infotainment-Paradies für das gemeine Boyband-Spielkind. Mit 55-Zoll-Plasma-Fernseher, klanggewaltigem Soundsystem, am Dach befestigter Lasershow und allem, was der Spielkonsolenmarkt hergibt: Es gibt eine Sony PlayStation, Xbox 360, Super Nintendo, Wii sowie eine klassische Atari-Konsole zur Verfügung. Fünf bequeme Sitze gibt es außerdem, wobei die beiden vorderen über Möglichkeiten verfügen, die Beine hochzulegen. Die Fußbodenheizung, die fernsteuerbare Klimaanlage und das Kamerasystem, mit dem die Insassen die Vorgänge außerhalb des Tourbusses mitverfolgen können, wollen wir natürlich nicht unterschlagen.

Und warum erzählen wir das alles? Ganz einfach: Die knallbunte Mystery Machine auf VW Crafter-Basis könnte bald Ihnen gehören. Sie müssen nur 30.000 bis 40.000 Pfund (33.600 bis 44.800 Pfund, so der Schätzpreis) bereithalten und bei der Versteigerung von Classic Car Auctions am 3. August als Bieter teilnehmen. Und über ein gesundes Selbstbewusstsein verfügen, um nach dem Kauf damit tatsächlich am öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen.

Umfrage

516 Mal abgestimmt
Die VW Crafter Mystery Machine ist ...
... peinlich. Damit können sich nur Kinder oder Boyband-Mitglieder sehen lassen.
... genial. Endlich kann man sein Spielzimmer überall mit hin nehmen.

Fazit

Wer Lust hat, das Kind in sich mal wieder nach außen zu kehren, sollte sich die Mystery Machine genauer ansehen. Ebenso all jene, die Fans von One Direction sind und hoffen, dass die Jungs irgendwann mal wieder als Band auftreten, obwohl immer mehr Mitglieder längst mit Soloprojekten unterwegs sind. Und schließlich für Leute, die ein bestens ausgerüstetes Spielzimmer auf Rädern wollen. Wer den VW Crafter dagegen in erster Linie als Warentransporter versteht, sollte sich besser nach Alternativen umschauen.

Nutzfahrzeuge Tuning RTR Rambler Ford Ranger Ford-Tuner auf der SEMA 2019 Ranger steht in Las Vegas im Fokus

Zahlreiche Tuner zeigen auf der SEMA Offroad-Umbauten des Ford-Pickups.

VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW
Mehr zum Thema Infotainmentsysteme
Car Connectivity Award 2019
Tech & Zukunft
BMW Infotainment 2019 Option Alternative Smartphone
Mobilitätsservices
07/2019, Blaupunkt Bremen SQR 31 und SQR 46 DAB
Zubehör