VW,Golf R,Abt, Sportsline, Leistungssteigerung, Bodykit, Front Abt Sportsline
VW,Golf R,Abt, Sportsline, Leistungssteigerung, Bodykit, Front 2 Bilder

VW Golf R von Abt

Golf R bekommt Kraftkur

Für den VW Golf R auf Basis des Golf 7 hält die Tuningfirma Abt Sportsline eine Leistungssteigerung auf 370 PS bereit. Der Kraftzuwachs wird durch eine modifizierte Motorsteuerung ermöglicht.

Der stärkste Golf leistet ab Werk 300 PS bei 380 Nm Drehmoment. In Fahrleistungen ausgedrückt, schafft es der Kompaktwagen in 5,1 Sekunden vom Stand auf Tempo 100 und fährt, abgeregelt, Spitze 250 km/h. Laut Angaben von Abt Sportsline erreicht der optimierte Motor eine Leistung von 370 PS und ein Drehmoment von 460 Nm. Der Sprint von 0 auf 100 Stundenkilometer ist nach 4,5 Sekunden erledigt und endet bei, ebenfalls elektronisch begrenzten, 265 km/h. Kostenpunkt: 2.349 Euro

Bodykit für den VW Golf R

Für die optische Aufwertung des Golf R gibt es von Abt Sportsline ein Bodykit bestehend aus Frontgrill, Frontspoiler mit integriertem Schwert, Scheinwerferblenden, Spiegelkappen, Seitenschweller-Aufsätzen, Heckflügel respektive Heckklappen- und Heckschürzenaufsatz. Auffällig ist hier die Kombination von matten und lackierten Flächen. Preise wurden nicht genannt.

Verkehr Verkehr Smart EQ Forfour Nightsky Smart Fortwo und Forfour Ab 2020 nur noch als EQ-E-Autos

Smart wird ab 2020 seine Modelle Fortwo und Forfour nur noch als reine...

VW Golf
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über VW Golf