Zender Alfa Romeo 4C Coupé

Carbon-Doping für den Italo-Sportler

09/2015 Zender Alfa Romeo 4C Coupé Foto: Zender 34 Bilder

Mit weniger Gewicht und mehr Leistung will Tuner Zender den Alfa Romeo 4C auf noch mehr Sportlichkeit trimmen.

Powered by

Die Leistungssteigerung für den Alfa Romeo 4C ist schnell abgehakt. Eine neu programmierte Motorsteuerung hebt die Leistung des 1,8-Liter-Turbovierzylinders auf 275 PS an. Das maximale Drehmoment klettert auf 400 Nm. Damit soll der Alfa Romeo 4C dann in 4,3 Sekunden von Null auf 100 km/h spurten. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 265 km/h erreicht.

Carbon senkt Gewicht um 15 kg

Am Alfa 4C noch ein paar Kilogramm einzusparen setzt mehr Einsatz voraus. Im Falle von Zender den Einsatz von Kohlefaserlaminat. Durch Carbonbauteile ersetzt werden die Frontschürze, die Heckschürze, die Seitenschwellerverkleidungen, die Motorabdeckung, die Außenspiegelgehäuse sowie die Scheinwerfereinfassungen. Die neuen Aerodynamikbauteile sorgen dabei nicht nur für weniger Gewicht, sondern auch durch ihre Form für mehr Abtrieb an Front und Heck. Das Design der Seitenschweller soll die Belüftung des Motorraums und des Getriebeölkühlers optimieren. Als besonderes Schmankerl verbaut Zender ein neues Dachelement mit einem herausnehmbaren Mittelteil. In Summe sollen die neuen Bauteile das Gewicht des 4C von 895 auf 880 Kilogramm senken. Zusammen mit der Mehrleistung soll sich das Leistungsgewicht von 3,73 kg/PS auf 3,20 kg/PS verbessern.

Den Innenraum des Alfa Romeo 4C wertet Zender mit einer gesteppten Leder/Alcantara-Ausstattung auf. Nähte in Kontrastfarbe sorgen für zusätzliche Aufmerksamkeit. Der Dachhimmel wird mit Alcantara und Carbon verkleidet. Abgerundet wird das Zender-Interieur durch etwas größere Carbon-Schaltpaddles.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Tesla Semi Truck Tesla Semi-Truck Elektro-Lkw im Polizei-Check
Beliebte Artikel Alfa Romeo 4C, Carbon, neue Ausstattung Neue Teile für den Alfa 4C Verstärktes Sounderlebnis 06/2015,  Alfa Romeo 4C Centurion Pogea Racing Pogea Racing Alfa 4C Centurion Über 300 PS für über 300 km/h
Anzeige
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos