Alkohol am Steuer

Kaskoversicherung kann Zahlung verweigern

Wer Alkohol konsumiert und sich betrunken ans Steuer setzt, darf im Falle eines Unfalls nicht auf Zahlungen der Kaskoversicherung hoffen. Bei Fahruntüchtigkeit können die Leistungen auf Null reduziert werden, urteilte das Landgericht Dortmund.

Autofahren in volltrunkenem Zustand ist nicht nur gefährlich, sondern kann auch teuer werden. Kommt es zu einem Unfall, kann die Kaskoversicherung die Zahlung von Schäden verweigern. Die absolute Fahruntüchtigkeit eines Autofahrers berechtigt auch Vollkaskoversicherungen dazu, die Leistungen auf Null zu reduzieren. So zumindest urteilte das Landgericht Dortmund (Az.: 2 O 370/13).

Ehemann der Versicherten fuhr mit 2,07 Promille

Vor dem Landgericht klagte eine Versicherungsnehmerin, deren Ehemann im Februar 2013 im volltrunkenen Zustand mit dem geleasten Auto seiner Frau gegen einen Baum prallte. Die eintreffende Polizei stellte zunächst einen Alkoholwert von 1,39 Promille in der Atemluft fest, der spätere Bluttest ergab einen Mittelwert von 2,07 Promille. Die mit einer Selbstbeteiligung von 300 Euro versicherte Fahrzeughalterin forderte den Versicherer zur Zahlung des Schadens in Höhe von knapp 8.000 Euro auf und klagte, als dieser die Kostenübernahme ablehnte.

Die Klage der Versicherten wurde mit der Begründung abgewiesen, dass der Ehemann der Klägerin grob fahrlässig gehandelt habe. Im Versicherungsvertragsrecht gelten Autofahrer ab einem Blutalkoholgehalt von 1,1 Promille als absolut fahruntüchtig. Im Urteil heißt es weiterhin, dass die Trunkenheitsfahrt des Ehemanns zur Leistungsfreiheit der Kaskoversicherung führe. Bei grober Fahrlässigkeit muss der Versicherer nach geltendem Recht also nicht zahlen.

Neues Heft
Top Aktuell 09/2018, Kaufland Ladesäule Laden beim Einkaufen Diese Geschäfte haben Gratis-Strom
Beliebte Artikel Der Trunkenheits-Anzug von Ford simuliert das Fahren unter Alkoholeinfluss. Alkohol am Steuer Junge Autofahrer leben riskant Alkoholkontrolle Alkoholtester in Frankreich Mitführpflicht ausgesetzt
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu