Berlin

Todesfahrer gefasst

Foto: giw

Einen Tag nachdem ein Autofahrer in Berlin eine 70 Jahre alte Fußgängerin getötet und zwei andere Menschen verletzt hatte, nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest. Der 30-Jährige wurde laut Polizei am Samstagabend (16.6.) in seiner Wohnung im Berliner Bezirk Neukölln gefasst.

Der Autofahrer war nach dem Unfall geflohen. Die Tote konnte erst am Samstag identifiziert werden, nachdem der Sohn seine Mutter als vermisst gemeldet hatte. Der Beschuldigte sollte am Sonntagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt werden, berichtete die Polizei.

Der Autofahrer hatte zunächst einen Auffahrunfall verursacht, fuhr jedoch weiter. Wenig später raste er in eine Gruppe von drei Frauen. Dabei wurden auch eine 77 Jahre alte Rollstuhlfahrerin und eine 53-Jährige verletzt. Die 70-Jährige erlag wenig später noch auf der Straße ihren Verletzungen.

Die Polizei fand wenig später das verlassene Unfallfahrzeug. Die Beamten nahmen an, dass der Fahrer zu Fuß nach Hause gegangen war. Als Polizisten ihn in seiner Wohnung festnehmen wollten, flüchtete er über einen Dachausgang. Der Mann hat nach Angaben der Polizei keinen Führerschein. Dennoch sei er schon mehrmals beim Autofahren ertappt worden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Andreas Scheuer Verkehrsminister Andreas Scheuer Kommen Hardware-Updates und Abwrackprämien?
Beliebte Artikel 09/2018, Kaufland Ladesäule Laden beim Einkaufen Diese Geschäfte haben Gratis-Strom asv 2014, MPU, Führerschein, Test Medizinisch-Psychologische Untersuchung 2017 Mehr als 88.000 mussten zur MPU
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari 812 Monza SP 1 und Monza SP2 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro Cadillac XT4 (2018) Fahrbericht Cadillac XT4 (2018) Fahrbericht Unterwegs mit dem neuen kompakten Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars