BMW Werk Mexiko BMW

BMW-Werk in Mexiko

3er-Produktion ab 2019

Das neue BMW-Werk in Mexiko wird am 6. Juni 2019 eingeweiht. Hier sollen 3er-Modelle für Nordamerika und den Weltmarkt gefertigt werden.Bereits 2014 hatte BMW bekanntgegeben in Mexiko ein neues Werk zu bauen.

BMW hat in den neuen Standort in Mexiko rund eine Milliarden Dollar investiert. Die Autofabrik wurde im Zentrum des Landes nahe der Stadt San Luis Potosi gebaut. Am 6. Juni 2019 wird die neue Produktionsanlage offiziell eingeweiht , die Pkw-Produktion soll noch in 2019 beginnen. Der neue Standort bietet rund 1.500 neue Jobs. Die Jahresproduktion wird auf 150.000 Fahrzeuge beziffert.

BMW 320d M SPORT, Exterieur
Achim Hartmann
Die nächste BMW 3er-Generation soll auch in Mexiko gebaut werden.

BMW 3er Limousine aus Mexiko

Gebaut werden soll im neuen Werk zunächst der BMW 3er (G20) als Limousine für den US-, aber auch den Weltmarkt. Mit der Produktion in Mexiko kompensiert BMW die Umstellung des BMW Werks Rosslyn in Südafrika, wo künftig der X3 an Stelle von 3er Limousinen gebaut werden sollen.

Zur Startseite
Mittelklasse Neuvorstellungen & Erlkönige BMW 330i M Sport Limousine 3er G20 (2019) Studio Alle Infos zum neuen Bayern-Bestseller Neue Generation BMW 3er G20 (2019)

Es ist wie beim Golf: Der BMW 3er ist das meistverkaufte Modell der Marke...

BMW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über BMW