CO2-Flottenziele

Gemischte Bilanz

Foto: DVR

Französische, italienische und japanische Autohersteller konnten ihren Vorsprung bei der Reduktion des CO2-Flottenaufkommens im Jahr 2006 gegenüber den deutschen Herstellern weiter ausbauen. Das geht aus einer jetzt von der EU veröffentlichten Studie zum CO2-Flottenausstoß hervor.

Während Franzosen und Italiener zusammen den durchschnittlichen CO2-Ausstoß ihrer Neuwagen um 1,6 Prozent auf 144 g/km senken konnten, weist die Studie für die deutschen Autobauer eine Zunahme von 0,6 Prozent auf durchschnittlich 173 g/km aus. Die japanischen Anbieter konnten den Flottenausstoß ihrer Neuwagen dagegen um 2,8 Prozent auf durchschnittlich 161 g/km senken.

Berücksichtigt wurden nur Hersteller, die mehr als 200.000 Autos im Jahr 2006 in Europa verkauft haben.

Spitzenreiter bei der CO2-Absenkung waren Toyota (minus 5,0 Prozent/153 g/km) und Honda (minus 3,8 Prozent/154 g/km).

Am anderen Ende der Tabelle rangieren Daimler-Chrysler (plus 2,8Prozent/188 g/km), Suzuki (plus 1,8 Prozent/166 g/km) und VW (plus 0,9Prozent/166 g/km). Den niedrigsten CO2-Flottenaustoß registriert dieStudie für die PSA-Gruppe, die mit einer Reduzierung um 2,7 Prozent imJahr 2006 auf durchschnittlich 142 g/km kommt. Auf den Plätzen folgenFiat (144 g/km) und Renault (147 g/km).

Durchschnittlicher CO2-Ausstoß nach Herstellern in g/km

  20052006
in Prozent
 Toyota 161 153 -5,0
 Honda 160 154 -3,8
 PSA 146 142 -2,7
 BMW 188 184 -2,5
 Mazda 177 173 -2,0
 Nissan 171 168 -1,6
 Hyundai 168 167 -0,8
 Renault 148 147 -0,8
 Fiat 145 144 -0,5
 Ford 163 162 -0,5
 GM 157 157 -0,3
 VW 165 166 0,9
 Suzuki 164 166 1,8
 Daimler-Chrysler 182 188 2,8

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote