Fußball-EM

Richtig Flagge zeigen

Foto: dpa 20 Bilder

Die Fußball-EM steht vor der Tür und zahlreiche Autofahrer werden ihre Mannschaft mit Flaggen, Fahnen und Wimpeln am Auto unterstützen. Aber nicht alles was gefällt, ist auch erlaubt.

Während der Fußball-Europameisterschaft dürfen Fans laut ADAC in Deutschland wie auch in den beiden Austragungsländern Österreich und Schweiz zwar handelsübliche Fan-Fahnen an ihren Fahrzeugen anbringen. Die Flaggen müssen jedoch stabil verankert sein und dürfen die freie Sicht des Fahrers nicht beeinträchtigen.

Die Schweizer bestehen darüber hinaus darauf, die Länderfähnchen nur an den hinteren Seitenscheiben zu befestigen. Bei Fahrten auf der Autobahn müssen die Fähnchen abmontiert werden, da diese sich bei hohem Tempo lösen könnten und den nachfolgenden Verkehr gefährden würden. Tabu sind außerdem Beschriftungen und sonstige Aufkleber an der Frontscheibe, den seitlichen vorderen Fenstern sowie auf den Beleuchtungs- und Signalanlagen. Verfügt das Fahrzeug nur über einen Außenspiegel, muss auch die Heckscheibe frei bleiben.

Grundsätzlich gilt für alle drei Nationen: Beim Anbringen von Fan-Artikeln darf die Verkehrssicherheit nicht gefährdet werden. Verboten ist es beispielsweise, großformatige Fahnen an langen Stangen aus dem Fenster zu halten. Für Schäden kommt die Versicherung nur dann auf, wenn die Fanartikel ordnungsgemäß angebracht waren.

Der österreichische Automobilclub ÖAMTC weist zudem darauf hin, dass Flagge zeigen den Verbrauch in die Höhe treibt. Je nach Größe und Geschwindigkeit sollen die seidenen Sympathiebekundungen bis zu einem halben Liter Kraftstoff kosten.

Neues Heft
Top Aktuell Bosch Dieseltechnik Stickoxid-Reduktion RDE-Test Das ändert sich 2019 Fahrverbote, TÜV, E-Auto-Steuer
Beliebte Artikel Fussballer, FC Bayern, Lahm, Schweinsteiger, Audi A1 Fußballer und ihre Autos Die Kutschen unserer Kicker ADAC ECOTest Prüfstand Abgasmessung Konzept des Verkehrsministers Was Scheuer beim Diesel plant
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018