Sony Vision-S 02 Concept Elektro-SUV Sony
Sony Vision-S 02 Concept Elektro-SUV
Sony Vision-S 02 Concept Elektro-SUV
Sony Vision-S 02 Concept Elektro-SUV
Sony Vision-S 02 Concept Elektro-SUV 19 Bilder

Honda und Sony: Gemeinsam Elektroautos bauen

Honda und Sony Gemeinsame Produktion von Elektroautos geplant

Der Elektronikkonzern Sony und der Autobauer Honda wollen bei den Themen Elektro-Mobilität und Mobilitätsdiensten zusammenarbeiten.

Beide Unternehmen prüfen eine strategische Allianz mit den Ziel bei den Themenfeldern Elektro-Mobilität und Mobilitätsdienstleitungen zusammenzuarbeiten. Zudem umfasst die jetzt unterschriebene Absichtserklärung die Gründung eines Joint Venture zum Bau und Vertrieb von Elektroautos. Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll noch 2022 an den Start gehen, vorausgesetzt die behördlichen Genehmigungen werden erteilt.

Honda baut, Sony übernimmt die Peripherie

Ziel dieser Allianz ist es, die Expertise von Honda in den Bereichen Mobilitätsentwicklung, Fahrzeugkarosseriebau und After-Sales-Service-Management mit dem Know-How von Sony in der Entwicklung und Anwendung von Bildgebungs-, Sensor-, Telekommunikations-, Netzwerk- und Unterhaltungstechnologien zusammenzuführen. Daraus soll eine neue Generation von Mobilitätsanwendungen und Services hervorgehen, die sich eng an Nutzern und Umwelt orientiert und sich kontinuierlich weiterentwickeln.

01/2020, Sony Vision-S Elektro-Limousine
E-Auto

Der Start des ersten gemeinsam entwickelten Elektroautos soll schon 2025 erfolgen. Dessen Produktion wird Honda in seinen Werken übernehmen. Sony entwickelt parallel dazu die entsprechende Mobilitätsplattform.

Im Januar 2022 hatte Sony auf der CES in Las Vegas seine zweite Elektroauto-Studie vorgestellt und dabei mitgeteilt, dass man sehr ernsthaft den Einstieg in den Elektroautomarkt prüfen möchte. Jetzt ist klar, dass man zu diesem Zeitpunkt bereits mit Honda in Gesprächen war. Ob das erste gemeinsame Elektroauto dann tatsächlich die Serienversion des Sony Vision-S 02 (das wir auch oben und in der Fotoshow nochmal zeigen) wird wurde nicht mitgeteilt. Beim Aufbau der Studie wurde Sony von den Automobilzulieferern Magna, Benteler, Bosch und ZF unterstützt.

Umfrage

5443 Mal abgestimmt
Sollte Sony den Vision-S in Serie bauen?
Na klar. Je mehr Bewegung bei den E-Autos ist, umso besser.
Bitte nicht. Es gibt wahrlich genug Hersteller, die E-Autos planen.

Fazit

Sony und Honda wollen gemeinsam Elektroautos bauen. Der Autobauer übernimmt dabei die Fahrzeugproduktion, der Elektronikgigant kümmert sich um die entsprechende Mobilitätsangebote. Das Erste Sony-Honda-E-Auto soll schon 2025 kommen.

Verkehr Politik & Wirtschaft 05/2022, VW Volkswagen ID.4 Werk Emden Produktion Fertigung Emden wird Werk für MEB-Modelle Früher Verbrenner- und bald Elektro-Passat

In Emden wurde der erste VW ID.4 produziert. Bald folgen ID.6 und ID.7.

Honda
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Honda
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
BMW iX M60
Fahrberichte
05/2022, BMW Kompetenzzentrum für Batteriezellfertigung Parsdorf bei München
Alternative Antriebe
Hyundai Ioniq 5, Kia EV6, Volvo XC40
Sicherheit
Mehr anzeigen