Kreisel Electric baut neue Akkufabrik

Mehr Saft für E-Autos

Kreisel Electric Batteriefabrik Österreich Foto: Kreisel Electric

Das österreichische Unternehmen Kreisel Electric baut eine neue Batteriefabrik für Elektroautos und Stromspeicher. Ziel ist eine kürzere Ladedauer und höhere Energiedichte.

Das österreichische Unternehmen Kreisel Electric hat Anfang Mai den Spatenstich für eine neue Batteriefabrik gesetzt, die in Rainbach nahe Linz entstehen soll. Bis 2017 wird gebaut, nach der Eröffnung soll die Produktionsapazität bei 800.000 kWh liegen. Damit ließen sich umgerechnet beispielsweise 33.000 Nissan Leaf mit Traktionsbatterien ausrüsten.

Wie der amerikanische Elektroauto-Hersteller Tesla setzt Kreisel Electric dabei auf zugelieferte Standard-Zellen für die Batteriepack-Produktion. Die Kompetenz des Unternehmens liegt im Bau der kompletten Batteriepacks mit einer eigens entwickelten Lasertechnik sowie einer patentierten Wasserkühlung. Die Batterien liefern so laut Kreisel rund zehn Prozent mehr Kapazität und Lebensdauer als vergleichbare Akkus anderer Hersteller.

Neue Turbo-Ladesäulen

Einen weiteren Einsatzzweck neben der Ausrüstung von Elektroautos sieht Kreisel Electric in der Entwicklung neuer Schnellladesäulen. Diese sollen mit besonders großen Batterien aus dem Netz vorgeladen werden, um dann mit besonders hohen Ladeströmen die Ladezeiten zu verkürzen. Die derzeit in Entwicklung befindliche Ladesäule soll eine Leistung von 200 kW erreichen und damit das „volltanken“ eines Standard-Elektroautos in rund 18 Minuten erledigen können – rund doppelt so schnell wie Teslas Supercharger.

Elektrischer Yeti mit 350 km Reichweite

Kreisel hat sich bereits mit der Umrüstung von Standard-Pkw sowie der Aufrüstung von Elektroautos mit den selbst produzierten Akkus einen Namen gemacht. So hat das Unternehmen einen Skoda Yeti elektrifiziert, der laut Firmenangaben bis zu 350 Kilometer Reichweite erzielt, von zwei Elektromotoren mit insgesamt 170 kW angetrieben wird und binnen 2,5 Stunden voll geladen werden kann.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Andreas Scheuer Verkehrsminister Andreas Scheuer Merkel verdonnert Scheuer zu Hardware-Nachrüstungen
Beliebte Artikel Hyundai Ioniq, VW e-Golf Marktübersicht Elektroautos 2018 Diese E-Autos können Sie kaufen Mahindra E2O Elektroauto Mahindra E2O Elektroauto Indischer Stromer zum Kampfpreis
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu