VW Up 1.0 TSI, Seitenansicht Hans-Dieter Seufert

"Best Cars 2019" Minicars

VW Up siegt vor Abarth und Opel

Die auto motor und sport-Leser haben auch 2019 wieder ihre „Best Cars“ gewählt. In der Klasse Minicars holte sich der VW Up den Sieg vor dem Abarth 595/695 und dem Opel Adam.

Bei den Minicars gab es einen eindeutigen Sieger: 23,9 % aller Teilnehmer votierten für Volkswagens Kleinsten, den VW Up. Auf den Zweitplatzierten, den Abarth 595/695, entfielen 18,3 % der Stimmen. Damit tauschte er mit dem letztjährigen zweit- und diesmal drittplatzierten Opel Adam die Positionen. Der Rüsselsheimer reiht sich mit 14,1 % auf dem dritten Rang ein. Ab Platz vier, den das Smart-Duo Fortwo und Forfour belegt, wird es einstellig (9,5 %). Fiat 500 und Ford Ka+ komplettieren die Top Sechs.

Abarth siegt in der Importwertung

Die Importwertung bei den Minicars dominieren die Modelle aus dem FCA-Konzern. Mit 30,6 % aller Stimmen siegt der Abarth 595/695 überlegen vor seinem Basismodell, dem Fiat 500 (17,0 %). Mit 13 % folgt der Skoda Citigo auf Platz drei. Hinter den Podesträngen geht es eng und asiatisch zu. Kia Picanto und Toyota Aygo belegen mit je 5,4 % die Plätze vier und fünf, der Hyundai i10 folgt mit 4,4 % auf dem sechsten Platz.

Einträchtiges Beisammensein auch am Ende des Feldes: Das Elektroauto-Trio Citroën C-Zero, Mitsubishi EV, Peugeot Ion und Suzuki Celerio belegte auch im vergangenen Jahr die letzten Plätze.

Das Gesamtergebnis der Leserwahl „Best Cars 2019“ in der Klasse der Minicars finden Sie in der Fotoshow.

Leserwahl Best Cars 2019 - Die Ergebnisse der einzelnen Kategorien

Best Cars 2018
Best Cars 2018 Best Cars 2018 Best Cars 2018 Best Cars 2018 20 Bilder
Verkehr Politik & Wirtschaft Schritt für Schritt zum Profi-Camper: So geht‘s: mieten, kaufen, versichern i-Kfz Anmeldung Online-Zulassung ist ab 1.Oktober möglich

Künftig sollen alle Services rund um die Kfz-Zulassung online möglich sein.

Mehr zum Thema Best Cars (Leserwahl)
Best Cars 2019
Politik & Wirtschaft
VW Golf GTI
Politik & Wirtschaft
BMW 5er Touring, Exterieur
Politik & Wirtschaft