Lkw-Maut

Weiter kein Konsens

Foto: dpa

Die für Anfang 2009 geplante Erhöhung der LKW-Maut ist in mehreren Bundesländern weiter heftig umstritten.

Nordrhein-Westfalen, Bayern, Niedersachsen und Baden-Württemberg konnten sich bis zum Donnerstag (6.11.) noch nicht auf eine Zustimmung verständigen, hieß es in der Berliner NRW-Vertretung. Die Frage könnte möglicherweise erst nach einem Spitzengespräch der Ministerpräsidenten der Union mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geklärt werden.

Der Bundesrat will an diesem Freitag abschließend über die teils drastische Mauterhöhung für Lastwagen über 12 Tonnen zum 1. Januar 2009 beraten. Sie soll etwa eine Milliarde Euro zusätzliche Einnahmen bringen. Die von der FDP mitregierten Bundesländer befürchten dadurch eine Belastung des mittelständischen Speditionsgewerbes.

Die Befürworter der Mauterhöhung wollen die zusätzlichen Einnahmen für wichtige Verkehrsprojekte einsetzen. Bayern will eine Verschiebung der Mauterhöhung bis Anfang 2010 erreichen. Eine Anhebung jetzt passe nicht in die aktuelle Konjunkturlandschaft.

Die Verkehrsminister der Länder hatten trotz großer Bedenken wegen der Belastung des Transportgewerbes der Maut-Erhöhung zugestimmt. Widerstand kommt dem Vernehmen nach vor allem aus den Wirtschaftsressorts.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Daniil Kvyat - Toro Rosso - Barcelona - F1-Test - 20. Februar 2019 Ergebnis Barcelona F1-Test 2019 (Tag 3) Kvyat schappt Kimi Bestzeit weg Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise