Mittlerer Ring in München

Jetzt Blitzmeile Nr. 1 in Deutschland

Luise-Kiesselbach-Tunnel München Blitzer Foto: Mobil in Deutschland e.V. 5 Bilder

Am Samstag (25.7.2015) wurde in München auf dem Mittleren Ring der neue Luise-Kiesselbach-Tunnel freigegeben. Mit diesem gehen auch rund 30 neue Blitzer an den Start.

Damit ist nach Angaben des Automobilclubs "Mobil in Deutschland" der Mittlere Ring jetzt in Deutschland die Blitzmeile Nr. 1. In keiner anderen deutschen Stadt wird auf einer Straße jetzt so viel geblitzt wie aktuell am Mittleren Ring in München.

Am Mittleren Ring wurden in den vergangenen Jahren drei neue Tunnels in Betrieb genommen. Im Petueltunnel, der 2002 dem Verkehr übergeben wurde, gab es ursprünglich keine Blitzer. Die wurden aber 2014 nachgerüstet. Immerhin mit 2 Blitzern in jede Fahrtrichtung. Bei dem im Jahr 2009 dem Verkehr übergebenen Richard Strauß Tunnel verbaute man sofort 24 Blitzer. Die Krönung lieferte aber jetzt der Luise-Kiesselbach-Tunnel mit bis zu 30 Tempomessstellen.

"Mobil in Deutschland" kritisiert diese Totalüberwachung und sieht Autofahrer dem Generalverdacht des "Rasens“ ausgesetzt. Der Automobilclub fordert die umgehende Demontierung dieser überflüssigen Megablitzer.

Neues Heft
Top Aktuell 09/2018, Kaufland Ladesäule Laden beim Einkaufen Diese Geschäfte haben Gratis-Strom
Beliebte Artikel Radarfalle Radarfallen in Deutschland Die meisten Blitzer stehen in Baden-Württemberg Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Stuttgart muss auch EU5-Diesel verbannen
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal Auktion vom Feinsten Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu