Österreich

Mautstreit entbrannt

Foto: Asfinag

Wegen der Maut für ein drei Kilometer langes Teilstück der Inntalautobahn (A 93) von der bayerischen Landesgrenze bis Kufstein in Tirol gibt es Streit zwischen Bayern und Österreich.

 Die Bayerische Regierung reagierte am Montag (11.12.) "mit scharfem Protest" auf die Absicht der österreichischen Autobahngesellschaft Asfinag, auch zwischen Kiefersfelden und Kufstein-Süd die Vignette zur Pflicht zu machen. Bisher hatte Österreich dort auf Autobahngebühren verzichtet.

Bayerns Verkehrsminister Erwin Huber (CSU) sprach von einem "unfreundlichen Akt einer ansonsten guten Nachbarschaft". Das Erheben der Maut sei auch aus ökologischen Überlegungen nicht sinnvoll, "da dann der Verkehr von der Autobahn auf den Innerortsverkehr in Kiefersfelden und in Kufstein gelenkt werden würde", erläuterte Huber.

Ein Sprecher der Asfinag bestätigte am Montag im Bayerischen Rundfunk (BR), dass die Gesellschaft vom 1. März 2007 an die Gebühr auch auf diesem Autobahnabschnitt erheben werde. Dann müsse jeder die Vignette gut sichtbar in der Windschutzscheibe vorweisen können. Das billigste "Pickerl" für zehn Tage kostet 7,60 Euro.

Neues Heft
Top Aktuell 10/2018, UZE Mobility StreetScooter UZE Mobility Kostenloses Carsharing
Beliebte Artikel 11/2018, Auto-Abgase Innenstadt-Stau Auspuff Adobe Stock Bundesimmissions-Schutzgesetz Gesetzesänderung gegen Fahrverbote? 11/2018, Chevrolet Onix Top 12 Brasilien Bestseller, die hier keiner kennt
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich Aston Martin Vanquish Coupé, Impression, Schottland Neuer Morgan Sportwagen Basis von Aston Martin?
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu