Schweiz

Felsen sorgen für Chaos

Foto: dpa

Einen Tag nachdem herabstürzende Felsbrocken kurz vor dem Gotthard-Tunnel ein Auto mit zwei deutschen Urlaubern zerquetscht haben, staute sich in der Schweiz noch immer der Verkehr.

Wegen des gesperrten Gotthard-Tunnels herrsche auf der Ausweichroute Richtung Süden durch den Sankt-Bernhard-Tunnel stockender Kolonnenverkehr, hieß es am Donnerstag (1.6.) bei der Polizei in Graubünden.

Auf der Autobahn A2 bei Gurtnellen wurden am Donnerstag die Aufräumarbeiten nach dem Felssturz vom Vortag fortgesetzt. Fachleute vertraten am Donnerstag die Überzeugung, dass auch Schutzbauten der Wucht der Felsen nicht hätten standhalten können. Die bis zu zimmergroßen Felsbrocken waren am Mittwoch etwa 700 Meter in die Tiefe gestürzt.

Nach Vermutungen von Schweizer Experten könnte die lange Kälteperiode im vergangenen Winter ein Grund sein. Allerdings sei die gegenwärtige Nässe- und Kälteperiode nicht von vorneherein eine spezielle Risikosituation für Felsstürze, hieß es am Mittwoch vom Schweizer Bundesamt für Umwelt.

Laut Karl Egli von der Urner Kantonspolizei wurde noch am Mittwoch damit begonnen, die riesigen Gesteinsbrocken von der Fahrbahn zu entfernen. Da diese teilweise über 100 Tonnen schwer sind, müssten sie vor demTransport gesprengt werden. Wenn die Felsen abtransportiert sind, müssen die schwer beschädigten Fahrbahnen repariert werden. "Wir bleiben aber optimistisch und hoffen weiter, dass die A2 am Freitagmittag wieder offen sein wird", sagte Egli.

Neues Heft
Top Aktuell Überladene Mercedes C-Klasse in Ludwigsburg 400 Kilogramm zu viel Polizei stoppt überladene C-Klasse
Beliebte Artikel Kia Cee'd - TCR - Motorsport Kia Cee’d TCR Heißer Tourenwagenrenner mit 330 PS GAC Mitsubishi Eupheme EV Elektro-SUV China GAC Mitsubishi Eupheme EV Elektro-SUV für China
Anzeige
Sportwagen BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres Ford GT Heritage-Edition Gulf Oil Ford GT Produktionsvolumen aufgestockt
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018