Smartphone-App von Bosch

myDriveAssist erkennt Verkehrszeichen

Bosch myDriveAssist App Verkehrszeichenerkennung Foto: Bosch

Bosch hat eine neue App für Smartphones entwickelt, die Verkehrszeichen erkennen sowie weitere Informationen für neue Fahrzeugfunktionen aufnehmen und aufbereiten können soll.

Die von Bosch kostenfrei im App Store sowie im Google Play Store zur Verfügung gestellte App verwendet die im Smartphone verbaute Kamera zur Verkehrszeichenerkennung. Mit deren Hilfe erfasst das Programm im Vorbeifahren Verkehrszeichen und erkennt Überholverbote, Tempolimits, und Aufhebungszeichen. Zudem warnt die App myDriveAssist den Fahrer visuell und akustisch bei Geschwindigkeitsüberschreitungen.

Daten werden zentral gesammelt und wieder geteilt

Darüber hinaus lässt sich das erkannte Verkehrszeichen aber auch zur Aktualisierung einer auf dem zentralen Server abgelegten digitalen Karte nutzen. Dabei werden sowohl das über die Kamera erkannte Verkehrszeichen als auch dessen mittels GPS-Empfänger ermittelte Position anonym an den zentralen Server gemeldet.

Die von den Nutzern gesammelten Umfeld-Informationen können sehr schnell in die digitale Karte einfließen. Die erkannten Tempolimits können dann automatisch mit anderen Verkehrsteilnehmern geteilt und diesen zur Verfügung gestellt werden.

Neues Heft
Top Aktuell Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Stuttgart muss auch EU5-Diesel verbannen
Beliebte Artikel Fast jeder vierte Deutsche hat schon einmal Benzinpreis-Apps oder Preisvergleichsseiten genutzt. Benzinpreis-Apps Welche Funktionen bieten sie? Die App "mehr-tanken" ist an die Markttransparenzstelle angebunden. Günstig tanken Mit "Mehr-tanken" Geld sparen
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden