Tesla Roadster 2023 Preis Musk Collage Tesla / Robert Daemmrich Photography Inc/Corbis via Getty Images / Patrick Lang
Tesla Model S Facelift 2021
Tesla Model S Facelift
Tesla Model S Facelift
Tesla Model S Facelift 21 Bilder

Tesla mit Rekordgewinn: Monster-Vergütung für Elon Musk

Tesla mit Rekordgewinn Monster-Vergütung für Musk

Tesla kann einen Rekordgewinn einfahren und feiert 2021 als Jahr des Durchbruchs. Elon Musk erreicht persönliche Ziele und kassiert kräftig mit.

2021 war für Autohersteller kein einfaches Jahr: Zeitweilig rissen die Lieferketten und die Chipkrise dauert bis heute in unverminderter Härte an. Tesla war davon zwar auch betroffen, hat aber trotzdem so viel verdient wie nie zuvor: 5,5 Milliarden Dollar (aktuell umgerechnet zirka 4,9 Milliarden Euro) Rekordgewinn vermeldet der amerikanische Elektroauto-Hersteller. Das sind 665 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Elon Musk
Getty Images/Joe Raedle
Persönliche Ziele erreicht: Elon Musk streicht für die letzten drei Monate des Jahres 2021 eine Tesla-Vergütung in Höhe von 245 Millionen Dollar (219 Millionen Euro) ein. Im Bild beobachtet Elon Musk am 15. September 2021 den Start einer Falcon-9-Rakete seines Weltraum-Unternehmens SpaceX im Kennedy Space Center.

Höhere Gewinnmarge als andere

Bei den Erlösen legte Tesla um 71 Prozent auf 53,8 Milliarden Dollar (48 Milliarden Euro) zu, was deutlich mehr ist als von Analysten erwartet. Tesla-Chef Elon Musk feiert 2021 als Jahr des Durchbruchs: Jetzt gebe es keinen Zweifel mehr, dass Elektroautos in der Herstellung profitabel seien. Die operative Marge beträgt 12,1 Prozent und ist damit höher als bei vielen anderen Autokonzernen.

Tesla Cybertruck Weltpremiere Pickup
Tesla
Das der elektrische Pick-up Cybertruck nicht vor 2023 auf den Markt kommt, hat Tesla jetzt ebenfalls mitgeteilt.

245 Millionen Dollar für Musk

Im vierten Quartal 2021 betrug Teslas Gewinn 2,3 Milliarden Dollar (zwei Milliarden Euro), der Umsatz stieg auf 17,7 Milliarden Dollar (15,8 Milliarden Euro). Analysten hatten 1,2 Milliarden Dollar (eine Milliarde Euro) weniger erwartet. Die letzten drei Monate des Jahres 2021 haben sich auch für Elon Musk ausgezahlt: Dank des Erreichens der Ziele seiner erfolgsabhängigen Vergütungsvereinbarung hat er 245 Millionen (219 Millionen Euro) eingenommen. Analysten gehen davon aus, dass Teslas Gewinne und somit auch Musks Vergütungen im Laufe des Jahres 2022 weiter kräftig steigen.

Umfrage

10597 Mal abgestimmt
Ist Tesla auf dem Weg zum größten Autohersteller der Welt?
Ja, die sind so weit vorne und behindern sich nicht durch gewachsene Strukturen.
Nein, die verlieren so nach und nach ihre Alleinstellung.

Fazit

Was 2003 mit zusammengeschalteten Laptop-Akkus in einer modifizierten Lotus Elise und ohne Elon Musk begann, ist jetzt, unter der jahrelangen Führung von Musk, zu einem gewinnträchtigen Autobauer gewachsen: Tesla meldet einen Rekordgewinn in Höhe von 5,5 Milliarden Dollar (aktuell umgerechnet zirka 4,9 Milliarden Euro) – das sind 665 Prozent mehr als im Vorjahr.

Elon Musks Vergütung ist an den Unternehmenserfolg gekoppelt – dank des Übertreffens aller Erwartungen streicht er allein für das vierte Quartal des vergangenen Jahres 245 Millionen Dollar (219 Millionen Euro) ein. Analysten gehen davon aus, dass Teslas Gewinne und somit auch die Einnahmen von Musk 2022 weiter deutlich steigen.

Verkehr Politik & Wirtschaft Elektroauto THG Prämie CO2 Zertifikat Handel Privatperson Geld THG-Quote bringt E-Auto-Haltern Prämie Steuerfrei als E-Auto-Fahrer Geld abgreifen

Der Verkauf von CO2-Zertifikaten bringt Elektroautohaltern bares Geld.

Tesla
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Tesla