Unfallstatistik Juli 2013

Zahl der Verkehrstoten weiter rückläufig

Bei einem Verkehrsunfall bittet die Feuerwehr alle Beteiligten zur Kasse. Foto: Karl-Heinz Augustin

Trotz einer Zunahme der der Verkehrsunfälle ist auch im Juli die Zahl der Verkehrstoten auf deutschen Straßen weiter gesunken. Mit 367 Verkehrstoten liegt der Rückgang bei 0,5 %.

Insgesamt verunglückten auf deutschen Straßen im Juli, nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) in Wiesbaden, rund 40.900 Menschen, das waren 10,2 % mehr als ein Jahr zuvor.

Weniger Verkehrstote im Jahresverlauf

Die Polizei nahm im Juli 2013 in Deutschland rund 207.400 Verkehrsunfälle auf, 2,4 % mehr als im entsprechenden Vorjahresmonat. Dabei erhöhte sich die Zahl der Unfälle mit Personenschaden (+ 11,8 % auf 32.200) wesentlich stärker als die Zahl der Unfälle, bei denen es bei Sachschaden blieb (+ 0,9 % auf 175.200).

In den ersten sieben Monaten dieses Jahres erfasste die Polizei insgesamt rund 1,35 Millionen Verkehrsunfälle, eine Abnahme um 1,4 % gegenüber Januar bis Juli 2012. Darunter waren rund 161.100 Unfälle mit Personenschaden (– 6,5 %) und 1,19 Millionen Unfälle mit ausschließlich Sachschaden (– 0,7 %). 1.795 Menschen verloren bei Straßenverkehrsunfällen von Januar bis Juli 2013 ihr Leben, das waren 267 Personen oder 12,9 % weniger als in den ersten sieben Monaten des Jahres 2012. Die Zahl der Verletzten ging in diesem Zeitraum ebenfalls zurück, und zwar um 6,3 % auf 206.900. 

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote