Trump will E-Auto-Förderung streichen

2020er Haushalt sieht keine Fördergelder mehr vor

Tesla Supercharger Foto: Tesla

US-Präsident Donald Trump scheint an Fördermaßnahmen für Elektroautos kein Interesse mehr zu Haben. Im ersten Entwurf für den US-Haushalt 2020 sind keine Fördergelder mehr für den Neukauf von Elektroautos vorgesehen.

Der vom Weißen Haus am Montag ( 11.3.2019) veröffentlichte erste Haushalts-Entwurf für das Jahr 2020 sieht kein Budget mehr vor, um Elektroautokäufer steuerlich zu entlasten. Die Trump-Administration rechnet vor, dass der Verzicht auf diese Elektroauto-Förderung den Staatshaushalt in den kommenden Zehn Jahren um rund 2,5 Milliarden Dollar entlasten würde.

Aktuell können Käufer eines Elektroautos in den USA bis zu 7.500 Dollar-Steuernachlass erhalten. Im Jahr 2016 wurden 57.000 Elektroautos in den USA verkauft. Die Gesamtfördersumme belief sich auf rund 375 Millionen Dollar.

E-Auto-Absatz könnte ins Stocken geraten

09/2018, Kaufland Ladesäule Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 103.079 Anträge bis Februar 2019

Die noch gültigen US-Förderrichtlinien für Elektroautos sehen vor, dass je Marke maximal 200.000 verkaufte Neufahrzeuge mit dem Maximalförderbetrag subventioniert werden. Ist diese Anzahl erreicht, so sinkt die Fördersumme für sechs Monate auf maximal 3.750 Dollar. Am Ende dieser Periode sinkt die Fördersumme für weitere sechs Monate auf nur noch 1.875 Dollar, bevor sie dann für Fahrzeuge dieser Marke völlig entfällt. Bislang haben nur Tesla und GM mehr als 200.000 Elektroautos in den USA verkauft.

Der Abbau aller Subventionen könnte den Elektroautoabsatz in den USA deutlich bremsen. Die Trump-Administration will aber auch in anderen Bereichen Subventionen streichen, so sollen auch erneuerbare Energien künftig nicht mehr gefördert werden.

Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021 03/2019, VW Golf Variant 1.5 TGI CNG Röntgenbild Neuer VW 1.5 TGI evo Golf Variant mit Erdgasmotor kostet 31.480 Euro
SUV Skoda Karoq Sportline Fahrbericht Skoda Karoq Sportline (2019) Mit 190 PS ein SPORT-Utility Vehicle? Fiat 500X 1.6 Multijet, Exterieur Fiat 500X 1.6 Multijet im Dauertest Kleiner Fiat-SUV mit Langzeitqualitäten?
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken