VCD-Umweltliste ´07

Honda vor Toyota

Foto: Hans-Dieter Seufert

Der Verkehrsclub Deutschland hat am Mittwoch (16.8.) seine Auto-Umweltliste 2006/2007 in Berlin vorgestellt. Neuer Spitzenreiter dieses Rankings ist der Honda Civic Hybrid, der den Vorjahressieger Toyota Prius auf den zweiten Rang verwiesen hat.

Der dritte Platz geht an die drei baugleichen Modelle Citroen C1, Peugeot 107 Filou 70 und Toyota Aygo. Der VW Polo Blue-Motion kommt als einziger deutscher Vertreter auf den siebten Platz.

Alljährlich bewertet der VCD in seiner Liste die Pkw in Deutschland nach den Kriterien Verbrauch, Schadstoffausstoß und Lärm.

Hermann-Josef Vogt, stellvertretender VCD-Bundesvorsitzender, sagt: "In der Dieseltechnologie haben die deutschen Hersteller schon lange die Nase vorn. Da sie nun endlich den Partikelfilter in breitem Umfang anbieten, landen immer mehr Diesel unter den besten Kompakt- und Familienfahrzeugen. Doch das Gesamtranking zeigt, dass es nicht ausreicht, bei der Verbrauchsminimierung lediglich auf ein Pferd zu setzen.“ Eine weitere sinnvolle Technik, neben den Hybridkonzepten sei der Erdgasantrieb, der insbesondere bei den Siebensitzern akzeptable Unweltwerte bringe.

Neues Heft
Top Aktuell Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Stuttgart muss auch EU5-Diesel verbannen
Beliebte Artikel VCD-Umweltliste Deutsche Autos abgeschlagen Diesel SCR-Katalysatoren für Diesel VW und Daimler zu Nachrüstungen bereit
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden