VDA-Präsident Wissmann

Verschrottungsprämie reicht nicht

Foto: VDA

Die von der Bundesregierung vorgeschlagene Verschrottungsprämie für Altautos hat VDA-Präsident Matthias Wissmann als "ergänzendes Element" begrüßt, hält die Prämie aber nicht für ausreichend, um die Autokonjunktur anzukurbeln. Im Interview mit auto motor und sport verlangt Wissmann die kurzfristige Einführung der CO2-basierten Kfz-Steuer.

"Eine Umweltprämie kann aus meiner Sicht ein ergänzendes Instrument sein. Für uns ist der Kern der Überlegungen eindeutig die Neuordnung der Kfz-Steuer. Wir brauchen langfristige Planungssicherheit und Anreize zum Kauf neuer, umweltfreundlicher Fahrzeuge, und das kann nur die CO2-basierte Kfz-Steuer gewährleisten, die bald kommen muss. Am besten noch zum 1. Juli 2009."

Das Auto sei ein so langlebiges Produkt, dass die bis Sommer 2009 befristete Steuerbefreiung nicht ausreiche. Diese habe zwar einen noch stärkeren Einbruch der Autokäufe im Dezember verhindert. "Doch die Autokäufer fragen immer auch, was geschieht nach dem Juni 2009. Das Auto ist ein langlebiges Konsumgut, die Leute wollen doch auch wissen, was sie nach 2010 bezahlen müssen. Die Einführung der CO2-basierten Kfz-Steuer kann nicht durch kurzfristige Maßnahmen ersetzt werden."

Auch den Ansatz der Bundesregierung für die Verschrottungsprämie will Wissmann modifizieren. "Ich bin der Meinung, man muss eine solche Umweltprämie nicht unbedingt an die Verschrottung knüpfen. Eine Umweltprämie bei der Neuzulassung würde aus meiner Sicht am unbürokratischsten zu realisieren sein", so Wissmann.

"Die Gebrauchtwagen sollten mindestens zehn Jahre alt sein, und die Prämie sollte für alle Neuwagen ab Euro 4 gelten."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Andreas Scheuer Verkehrsminister Andreas Scheuer Merkel verdonnert Scheuer zu Hardware-Nachrüstungen
Beliebte Artikel Kfz-Steuerreform Neuer Anlauf zur CO2-basierten Steuer Tiefensee im Interview CO2-Kfz-Steuer kommt erst 2010
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu