ADAC Panne Unfall Crash ADAC

Freiwillige Versicherungen

Schutzbriefe, Garantie-Versicherungen und Co.

Die Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung für den Autofahrer. Darüber hinaus bietet der Versicherungsmarkt auch zahlreiche freiwillige Versicherungen an. Hierzu zählen neben der Teil- und Vollkaskoversicherung, die Schäden am eigenen Fahrzeug deckt, auch andere Versicherungen.

Schutzbrief, Insassenversicherung - was lohnt sich?

Eine Insassenunfallversicherung deckt die Ansprüche von Personen, die diese bei einem Unfall in einem versicherten Fahrzeug erleiden, sie gilt gemeinhin als überflüssig (mehr dazu in unserem Unterbeitrag). Daneben existieren allgemeine Schutzbriefe, beim Autohändler kommt noch die Garantieversicherung hinzu und glaubt man der Versicherungsbranche, dann darf die Rechtschutzversicherung auch nicht fehlen.

Bei allen diesen Tarifen kann der Autofahrer schnell den Überblick verlieren. Hier hilft das Spezial von auto-motor-und-sport.de weiter. Es gibt Tipps, welche Versicherungen wirklich lohnen, was sie abdecken und worauf beim Vertragsabschluss zu achten ist.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Jaguar Ford Custom Jaguar-Umbau aus vielen Marken Der hässlichste E-Type der Welt trägt V8 - im Heck

Hätten Autos eine Seele, hätte dieses mehrere. Denn es vereint viele...

Mehr zum Thema Kfz-Versicherung
Für Schäden durch abgeknickte Äste kommt in der Regel die Kaskoversicherung auf.
Sicherheit
Autofahrer können in der Regel auch im Dezember noch ihre Kfz-Versicherung wechseln: Sonderkündigung bei Prämienerhöhung
Sicherheit
Versicherung
Themen