Audi Gecko Foto: Audi

Ungewöhnliches Zubehör, überraschende Ausstattungen

Darf es ein bisschen verrückter sein?

Manch einer mag es lieber karg, die meisten bevorzugen aber „volle Hütte“ – alles an Ausstattung und Zubehör rein ins Auto, was geht. Wir haben mal ein paar ungewöhnliche Teile herausgesucht.

Es soll ja ein bisschen beim Wiederverkauf helfen und dem eigenen Wohlbefinden tut es anscheinend auch gut: Massig Ausstattung und oben rauf noch ein bisschen Zubehör fürs Auto. Also haben wir uns mal nach den nicht ganz alltäglichen Aufpreis-Dingen abseits von Sitzheizung, Automatikgetriebe und größeren Rädern umgesehen.

Mehrweggeschirr von VW

Auf Knopfdruck hält der Regenschirm von VW R von oben prasselnde Tropfen fern. Der Schirm ist mit einer Auf-Zu-Automatik ausgerüstet. Beinahe schon witzig ist sein Bedienknopf gekennzeichnet – ein paar Tropfen und ein Schirm bedeuten: Bei Regen bitte hier drücken. Außerdem hat VW noch etwas für zu Hause im Angebot: Wer schon beim Frühstück gerne an seine Lieblingsmarke denkt, kann sein Ei aus dem Käfer-Eierbecher löffeln. Zum Mittag geht es weiter – und zwar umweltbewusst: Zwei Porzellanschalen und zwei Edelstahl-Piker sind dafür da, die berühmte VW-Currywurst mit Mehrweggeschirr zu genießen. Günstige Fortbewegungsmittel hat VW auch im Angebot – so zum Beispiel einen GTI für nur 70 Euro. Okay, als Zweisitzer und als Schlitten – aber im Schnee schlägt sich dieser VW wahrscheinlich ganz manierlich.

VW Käfer Eierbecher
Schon morgens dieses Käfer-Feeling - mit einem VW-Käfer-Eierbecher.
Foto: VW

Ein Zelt von Audi

Für Kaffee-Genießer bietet Audi ein ganz besonderes Gerät: Eine mobile Espressomaschine mit 12-Volt-Anschluss. Das 140-Watt-Gerät darf an der 120-Watt-Autosteckdose betrieben werden – aber nur allein, nicht dauernd und nur im Stand. Zwei Espresso-Gläser gehören zum Lieferumfang und die Maschine passt in den Becherhalter. Und wer schon beim Einsteigen ein bisschen Audi-Spaß braucht, bestellt sich die LED-Projektionsleuchten, die bei geöffneter Tür zum Beispiel das Audi-Logo oder den Quattro-Schriftzug auf den Untergrund projizieren. Für Campingfreunde hat Audi ein eigenes Zelt konstruiert. Das Stoff-Häuschen schlägt mit fast 1.400 Euro zu Buche, sieht aber stylisch aus. Das Zelt lässt sich über die Heckklappe mit dem Auto-Innenraum verbinden – für die Modelle Q2 bis Q7 gibt das entsprechende Anbindungs-Zubehör. Gab es so etwas nicht schon mal? Yepp: Für den auf Grund seines eigenwilligen Designs und seiner Rolle in der Serie Breaking Bad unvergessenen Pontiac Aztek gab es in den frühen 2000ern ebenfalls ein am Heck montierbares Zelt. Zwei Sachen haben wir noch bei Audi gefunden: Einen Magnet-Gecko für die Lüftungsdüse und einen Windabweiser der nicht nur Wind abweist, sondern laut Hersteller auch noch mit einer „überzeugenden Optik“ gefällt.

Ice Race 2019
Skiträger auf einem neuen Porsche 911 4S - passt.
Foto: Gregor Hebermehl

Skiträger für den Porsche 911

Ein richtiger Sportwagen mit Dachbox ist so eine Sache, aber ein richtiger Sportwagen mit Skiträger ist cool – spätestens seit James Bond zwei Paar Ski auf seinen Lotus Esprit Turbo schnallte. Das war 1981 in „For your Eyes only“. Wer einen Porsche 911 hat, kann das auch – besonders winterecht zum Beispiel mit dem neuen 911 4S.

Ford Rennnummer
Fescher Rennnummern-Aufkleber von Ford. Der Kunde kann zwischen den Zahlen von 1 bis 9 wählen.
Foto: Ford

Renn-Nummern bei Ford

Überraschendes auch bei Ford. Für Modelle wie den S-Max haben die Kölner Aero-Profile im Angebot. Diese Profile werden beispielsweise auf dem Frontstoßfänger montiert. Es gibt sie nicht in Verbindung mit einer Standheizung. Außerdem gibt es dicke runde Rennsportaufkleber für die vorderen Türen. Bei der Zahl kann der Kunde zwischen 1 bis 9 wählen und das runde Extra ist von der Fordgarantie mit abgedeckt. Für den Innenraum ist ebenfalls Zusatz-Pepp im Angebot – mit einer neuen Schalthebel-Manschette aus Vinyl. Grüne Kontrastnähte machen den Auftritt der Manschette perfekt.

Keine Scheu vor ungewöhnlichem Zubehör: Hier die ungewöhnlichtsen Dinge gegen Aufpreis

VW Schirm
1/19 Sportlicher Schirm von VW R. Foto:
VW Schirm VW Schirm VW Käfer Eierbecher VW GTI Schlitten VW Currywurst-Geschirr Audi Espressomaschine Audi Projektion Audi Projektion Audi Gecko Audi Windabweiser Audi Zelt Audi Zeltverbinder Ice Race 2019 Ford Aeroprofil Ford Rennnummer Ford Schalthebelmanschette Vinyl BMW Schirm BMW Schirm BMW Mittelkonsolen-Tasche

Mittelkonsolen-Tasche mit Becherhalter bei BMW

Einen Schirm bieten viele Hersteller an, so auch BMW. Und die Bayern mögen es anscheinend immer schön hell: Am unteren Ende des Schirmgriffs sitzt eine abnehmbare LED-Taschenlampe. Wer sich keinen Oberklasse-BMW mit Mittelkonsole im Fond leisten möchte, der kann nachrüsten – und zwar mit einer ausgefuchsten Tasche. Das 22 Liter fassende Gepäckstück hat einen Schultergurt und dient, lässig auf dem Mittelplatz im Fond abgelegt und mit dem Sicherheitsgurt fixiert, als Armlehne. Diese Armlehne hat dann noch Seitentaschen und einen Halter für zwei Becher.

BMW Mittelkonsolen-Tasche
Mittelkonsolen-Tasche von BMW - mit Becherhalter.
Foto: BMW

Nahezu jeder Hersteller beweist beim Thema Zubehör eine uferlose Kreativität. Deshalb werden wir diesen Artikel ständig erweitern und ergänzen. Falls Ihnen ganz besondere Ausstattungs- und Zubehörmerkmale eines Autoherstellers auffallen, schreiben Sie uns gerne.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Zubehör
Ford Fusion Police Responder Hybrid
Sicherheit
curvesys, Marcel Sommer
Startups
Uhr EQB-501XDB von Casio EDIFICE