Verkehr Google bringt Update Android Auto für alle

Mit einem Update des Android-Betriebssystems will Google Android Auto in jedem Auto verfügbar machen, unabhängig vom Entertainmentsystem im Fahrzeug.

Verkehr 5 Head-up-Displays zum Nachrüsten im Test Informationen aus der Windschutzscheibe

Geschwindigkeit oder Drehzahl direkt auf der Frontscheibe ablesen? Kein Problem dank nachrüstbarer Head-up-Displays. Unser Test zeigt, welche wirklich etwas taugen.

Verkehr Cloudbasierte Kartendienste Sensor-Vernetzung für Echtzeit-Daten

Der Kartendienst Here hat vier neue Dienste für die Automobilindustrie auf Grundlage von Fahrzeugsensordaten vorgestellt. Sie sollen die Sicherheit und den Komfort verbessern.

Verkehr Digitales Kundenprofil Volkswagen führt eine VW-ID ein

Der Volkswagen-Konzern plant die Einführung einer VW-ID, über die VW-Fahrer alle Vorlieben und Einstellungen in ihrem Auto speichern können.

Verkehr Handyverbot ausweiten Auch Tablets sollen verbannt werden

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will das bestehende Handyverbot am Steuer auch auf andere elektronische Geräte ausweiten.

Verkehr Sicherheitslücken bei Funkschlüsseln Forscher knacken Funkcodes

Sicherheitsforscher haben die Funkfernbedienungen für Autos von 15 Herstellern geknackt. Betroffen sind über 100 Millionen Autos ab dem Baujahr 1995, meldet die Tagesschau.

Verkehr Hacker steuern Auto fern Fahrer kann Jeep nicht mehr lenken

Die Hacker Chris Miller und Charlie Valasek haben bei einem Jeep während der Fahrt per Laptop das Steuer übernommen.

Verkehr Paket in den Kofferraum Smart als Lieferadresse

Zusammen mit dem Kooperationspartner DHL Paket ermöglicht Smart die Paketzustellung im Kofferraum. Das Projekt „smart ready to drop” läuft als Beta-Test im Herbst in Stuttgart an.

Verkehr Tödlicher Carsharing-Unfall BMW liefert Gericht Bewegungsprofil

Nach einem tödlichen Unfall mit einem Carsharing-Auto von Drive Now ist der Fahrzeugführer jetzt verurteilt worden. Das Gericht stützte sich bei seinem Urteil auf ein von BMW bereitgestelltes Bewegungsprofil.

Verkehr Roewe RX5 - Erstes Smartcar aus China Betriebssystem vom Internet-Konzern Alibaba

China macht sein eigenes Ding – sowohl bei Autos als auch in der IT, selbst wenn sich die chinesischen Ingenieure gerne auch von westlichen Technik-Entwicklungen inspirieren lassen. Jetzt proklamieren der chinesische Internet-Riese Alibaba...

Verkehr Kameras statt Rückspiegel Japan erteilt Freigabe

Kameras statt Rückspiegel kennt man von diversen Conceptcars. In Japan haben die Behörden jetzt die Freigabe für den Serieneinsatz von Kameras als Rückspiegelersatz erteilt.

Verkehr Infotainment-Bedienung im Test Welches Bediensystem ist am besten?

Moderne Infotainment-Systeme werden immer komplexer. Kommen normale Autofahrer damit überhaupt noch klar? Wir machen den Test.

Verkehr Datensicherheit im Auto Hersteller sammeln reichlich Daten

Moderne Pkw sind fahrende Computer, die ständig Daten erheben, speichern und senden. Eine ADAC-Untersuchung zeigt: die Hersteller sammeln Informationen in großer Menge, für Verbraucher gibt es allerdings keine Transparenz.

Verkehr Leserwahl Connectivity-Award 2016 Mitmachen und gewinnen!

Navigation, Handy-Anbindung, Assistenzsysteme – wählen Sie Ihre Favoriten in elf Kategorien: Bei der Leserwahl zum Car Connectivity Award winken Traumpreise im Wert von über 50.000 Euro.

Verkehr Einstieg bei Kartendienst Here Amazon und Microsoft klopfen an

Ende 2015 haben Audi, Daimler und BMW den Kartendienst Here gekauft. Nun bringen sich Microsoft und Amazon für einen Einstieg in Stellung.

Verkehr BMW Vision Next 100 - Studie zum 100.Geburtstag Warum der Zukunfts-BMW keinen Antrieb hat

Die Marke BMW wird 100 Jahre alt und blickt auf eine lange Tradition im Automobilbau zurück. Mit der Studie BMW Vision Next 100 blicken die Bayern aber weit in die Zukunft.

Verkehr Smartphone statt Schlüssel Volvo bringt schlüsselloses Auto 2017

Volvo will ab 2017 schlüssellose Fahrzeuge auf den Markt bringen. Statt mit einem separaten Autoschlüssel sollen Kunden künftig mithilfe von Smartphones die Türen neuer Volvo Modelle öffnen, schließen und den Motor starten können.

Verkehr Klassische Ampel stirbt aus Mobilfunknetze regeln den Verkehr

Die Ampel, wie wir sie heute kennen, ist ein Auslaufmodell. 2030 wird es die klassische Ampel nicht mehr geben, prophezeit Telekom-Manager Bruno Jacobfeuerborn im Gespräch mit auto motor und sport.

Verkehr FIA deckt auf BMW speichert Fahrstil, Navi-Ziele und Handydaten

Nach einer FIA-Studie werden zahlreiche Fahrdaten bei Autos nicht nur gespeichert, sondern ohne Wissen des Fahrzeugbesitzers an die Hersteller weitergeleitet – völlig legal.

Verkehr Seat Connect Sondermodelle Ibiza, Leon, Toledo und Alhambra mit Full Link

Seat bietet den Mii, den Ibiza, den Leon, den Toledo und den Alhambra jetzt als Sondermodell Connect an. Zur Sonderausstattung zählen eine Smartphone-Anbindung sowie ein Samsung Galaxy A3 Smartphone.

Verkehr New Mobility World auf der IAA Treffpunkt zur Mobilität der Zukunft

"New Mobility World" nennt sich der neue Ausstellungsbereich auf der IAA in dem mehr als 150 Partner und Aussteller ihre Lösungen für eine mobile Zukunft präsentieren. Auch ist die New Mobility World Gastgeber des...

Verkehr Hacker knackt OnStar GM arbeitet an Sicherheitslösung

In den USA ist es einem Hacker gelungen über eine Handy-App in das Telematiksystem OnStar von GM einzudringen. General Motors arbeitet jetzt mit Hochdruck daran die Sicherheitslücke zu schließen.

Verkehr Uconnect-Sicherheitslücke Softwareupdate für 1,4 Millionen Autos

In den USA ist es zwei Hackern gelungen, sich über das Internet Zugang zu einem Jeep Cherokee zu verschaffen und wesentliche Fahrzeugfunktionen fernzusteuern. FCA reagiert mit einem Softwareupdate.

Verkehr Bosch/Daimler Valet Parking Projekt Parkhaus parken per App

Daimler und Bosch starten ein Pilotprojekt zum automatisierten Parken im Parkhaus. Autos sollen sich selbständig ihren Parkplatz im Parkhaus suchen und per Smartphone-App von selbst zurückgefahren kommen.

Verkehr Das Apple-Auto IT-Gigant mit Kleinwagenidee

Ein Fahrzeug ist eine der wenigen Komponenten, die Apple noch fehlen, um die Kunden vollständig in die eigens geschaffene Welt einzubürgern. Für dieses Projekt liebäugelt der IT-Konzern mit interessanten Partnern.