Kfz-Versicherungsvergleich

Jetzt wechseln und Geld sparen

Foto: GDV 13 Bilder

Ein Versicherungswechsel der Kfz-Versicherung könnte sich in diesem Jahr besonders lohnen, denn die Branche senkt die Preise. Der große Tarifvergleich nennt nicht nur die günstigsten Versicherungen am Markt, sondern auch die Policen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kfz-Versicherer senken die Preise um bis zu 3 %

Gute Nachricht für Autofahrer: Die Kfz-Versicherung soll günstiger werden - um rund drei Prozent, schätzen Experten. Allerdings gilt dies nur für Neukunden. Doch was ist mit den wechselwilligen Autofahrern, die jedes Jahr zum 30. November ohne Angaben von Gründen ihre Verträge kündigen und zu einer anderen Assekuranz gehen können? Auch für sie wird es billiger, wie eine Stichprobe von uns belegt - hier erreicht die Ersparniss ebenfalls bis zu 3 %.

8 Millionen Wechselwillige auf der Suche nach günstiger Kfz-Versicherung

In diesem Jahr könnten sogar viele Autofahrer einen Wechsel vornehmen, wie die Marktbeobachter von YouGov in einer Studie herausfanden. Demnach sollen fast 8 Mio. Fahrzeugbesitzer mit einer neuen Kfz-Versicherung liebäugeln, wenn Preis und Leistung der Verträge passen.

Genau an dieser Stelle setzt unser großer Kfz-Versicherungstarif-Vergleich an. Er zeigt Ihnen für sieben typische Autofahrerprofile nicht nur die günstigsten Policen, sondern auch jene, die sich durch ihre Leistungen auszeichnen – in den folgenden Übersichten sind diese Tarife grün markiert. Das sollte Ihnen helfen, im unübersichtlichen Angebot eine gute Police zu finden – die dazu noch günstig ist.

Wer es auf eigene Faust versucht, verliert schnell den Überblick. Mehrere Hundert Tarife von Kfz-Versicherungen gibt es mittlerweile, und wer da zum falschen Angebot greift, der verschenkt nicht nur ein paar Euro. Im schlimmsten Fall können es bis zu 1.230 Euro sein, fand das Institut für Versicherungswirtschaft bei einer von Direct Line in Auftrag gegebenen Studie heraus.

Nicht nur der Preis zählt - auch die Leistungen

Also heißt es: Augen auf bei der Suche! Neben dem Preis haben auch die Leistungen der Kfz-Versicherung einen Blick verdient. Viele Tarife sind nur deshalb günstig, weil sie im Leistungsumfang beschnitten wurden. Beliebter Leistungsverzicht ist eine eingeschränkte Erstattung bei Tierschäden. Zudem gibt es immer noch den Einspruch bei grober Fahrlässigkeit, worunter bei einigen Unternehmen zum Beispiel ein CD-Wechsel während der Fahrt oder Übermüdung am Steuer fallen.

Auch in Sachen Neuwertentschädigung im Kaskobereich setzen die Assekuranzen sehr gerne den Rotstift an. Wird das Fahrzeug gestohlen oder erleidet beim Crash einen Totalschaden, bekommt der Kunde gelegentlich nur in den ersten sechs Monaten den Neupreis erstattet. Viele Kfz-Versicherungen haben diesen Schutz auf zwölf Monate ausgeweitet - in guten Verträgen umfasst er sogar 24 Monate.

Großen Einfluss auf die Kosten der Kfz-Versicherung haben auch die sogenannten weichen Tarifmerkmale. Sie sind nichts anderes als Rabatte und sollten bei den Versicherungen genutzt werden. Denn der Jahresbeitrag kann mit den möglichen Abschlägen im besten Fall um bis zu zwei Drittel gesenkt werden.

Alle Rabatte vom Wohneigentum bis BahnCard ausnutzen

Standards bei der Kfz-Versicherung sind bereits Nachlässe für Besitzer von Wohnungen, Häusern und Garagen, Bahncard-Inhaber oder für Absolventen eines Sicherheitstrainings. Obendrein spielen Fahrleistung, Alter des Fahrzeugs und des Halters sowie ein eingeschränkter Nutzerkreis eine Rolle. Im Klartext bedeutet das: Neuwagenkäufer zwischen 25 und 70 Jahren, ledig, mit einer Fahrleistung von weniger als 10.000 Kilometern pro Jahr erhalten die besten Konditionen.

Der 30. November ist für die Kfz-Versicherer der große Stichtag: Genau zu diesem Datum können viele Autofahrer in Deutschland, die zum 1. Januar ihre Policen zahlen, ohne Angaben von Gründen den Vertrag kündigen (siehe auch "Kfz-Versicherung richtig wechseln"). Die Unternehmen versuchen in dieser Zeit verstärkt, Verbraucher zum Versicherungswechsel zu bewegen. Doch man muss nicht immer gleich wechseln, um Kosten zu sparen. Häufig räumt die eigene Versicherung bei wechselwilligen Kunden Nachlässe bis zu 15 % auf bestehende Policen ein.

Welche Leistungen in eine gute Kfz-Versicherung gehören, zeigen wir in unserer Bildergalerie.

Kfz-Versicherung - 5 Vergleichsangebote

Die detaillierten Vergleichsangebote für die 5 Beispielangebote für Kfz-Versicherungen finden Sie in unserem PDF zum Herunterladen.

Weiterführende Informationen:
- Kfz-Versicherung richtig wechseln
- Lexikon Versicherungsdeutsch

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Überschwemmung in Stuttgart Hochwasserschaden am Auto Reparabel? Wer zahlt?
Beliebte Artikel Anbieterwechsel, Kalender Kfz-Versicherung richtig wechseln So kündigen Sie ohne Risiko Lexikon, A-Z Versicherungs-Lexikon Auf gut Deutsch
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro Cadillac XT4 (2018) Fahrbericht Cadillac XT4 (2018) Fahrbericht Unterwegs mit dem neuen kompakten Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Ford Transporter Neuheiten 2019 Neuer Ford Transit (2019) Weltpremiere auf der IAA Hymer ML-I Thor Industries erwirbt Hymer Größter Hersteller für Wohnmobile
CARAVANING Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert Die Zukunft des Konzerns Thor Industries kauft Hymer Group