VW USA TDI VW
Verkehr VW-Abgasaffäre 30.000 Stellen sollen gestrichen werden

Volkswagen wird als Folge des Abgasskandals bis zu 30.000 Stellen weltweit abbauen 23.000 Arbeitsplätze sollen demnach an deutschen Standorten wegfallen.

Verkehr Umweltorganisation ICCT Autos verbrauchen viel mehr Sprit als angegeben

Laut einer Studie der Umweltorganisation ICCT verbrauchten neue Pkw 2015 im realen Straßenverkehr im Schnitt 42 % mehr Sprit, als die Hersteller im Prospekt offiziell angeben.

Verkehr 500.000 US-Autofahrer klagen gegen Chrysler Dodge-Diesel mit zu hohem NOx-Ausstoß

Chrysler steht in den USA wegen zu hoher NOx-Werte eine Sammelklage ins Haus: 500.000 Dodge mit Cummins-Diesel sind betroffen, der Vorwurf ist so ähnlich wie bei VW: höhere Abgaswerte als erlaubt.

Verkehr KBA misst höheren CO2-Ausstoß 30 von 54 Autos verbrauchen mehr

Das Kraftfahrt Bundesamt (KBA) hat nachgemessen: Bei 30 von 54 Modellen war der Verbrauch im Normzyklus höher als im Prospekt angegeben.

Verkehr Frankreich enttarnt Abgassünder Auffällig hohe Abgaswerte

Ein Bericht des französischen Umweltministeriums legt den Schluss nahe, dass nicht nur Volkswagen Abschalteinrichtungen benutzt, die einen Prüfstandslauf erkennen. Besonders auffällig waren die Modelle Captur und Clio von Renault.

Verkehr Zu hohe NOx-Werte bei Renault Serviceaktion verzögert sich

Renault reagiert auf den hohen NOx-Ausstoß seiner Dieselmodelle im realen Straßenverkehr und hat gegenüber auto motor und sport eine Serviceaktion angekündigt. Ab Oktober sollten die Kunden Post bekommen und in die Werkstatt gebeten werden.

Verkehr Gutachten zum Diesel-Abgasskandal Typgenehmigung für Millionen Dieselautos ungültig?

Die Typgenehmigung für Millionen Dieselautos auf deutschen Straßen ist womöglich rechtswidrig und damit ungültig. Das geht aus einem Gutachten der Hochschule Darmstadt hervor.

Verkehr VW-Abgasskandal in den USA Dieselgate kostet Volkswagen mehr als 15 Mrd Dollar

VW ist im Dieselabgasskandal in den USA einen Schritt weiter gekommen. Wie die „Tagesschau“ berichtet, hat VW einen Vergleich mit dem US-Justizministerium und den amerikanischen Umweltbehörden EPA und CARB erzielt.

Verkehr Audi Entwicklungsvorstand Neubesetzung erst 2017

Audi wird voraussichtlich erst 2017 einen neuen Entwicklungsvorstand berufen.

Verkehr VW-Abgasaffäre Bosch rückt stärker in den Fokus

Beim Autozulieferer Bosch gibt es nach Informationen von NDR, WDR und „Süddeutscher Zeitung“ Hinweise auf eine massive Verwicklung in die Abgas-Affäre von Volkswagen.

Verkehr Abgas-Skandal weitet sich aus Deutsche Autobauer rufen 630.000 Modelle zurück

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte müssen Audi, Porsche und Volkswagen sowie Mercedes und Opel insgesamt 630.000 Modelle in die Werkstätten zurückrufen. Porsche bessert den Macan jetzt nach.

Verkehr VW-Diesel-Abgasskandal Jetzt sind die 1.2 TDI-Motoren dran

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat jetzt auch 460.000 Modelle von VW und Seat mit 1.2 TDI-Motoren zur Umrüstung freigegeben.

Verkehr Partikelfilter für VW-Benzinmotoren Direkteinspritzer sollen sauberer werden

Um den Ausstoß von Rußpartikeln bei direkteinspritzenden Benzinmotoren zu reduzieren setzt der VW-Konzern ab 2017 auf Partikelfilter.

Verkehr VW-Abgasskandal - Klage in den USA Müller und Winterkorn haben von NOx-Problemen gewusst

Einem Medienbericht zufolge wirft eine Klage in den USA VW-Chef Matthias Müller und Martin Winterkorn vor, sie hätten bereits 2006 von zu hohen NOx-Werten einiger VW-Diesel-Modelle gewusst.

Verkehr Abgastricks früh bekannt Neue Dokumente belasten EU-Kommission

Die EU-Kommission soll schon 2010 von Abgasmanipulationen bei VW erfahren haben, auch die Bundesregierung hatte angeblich schon 2012 Einblick, warum die Abgaswerte von Diesel-Pkw nur auf dem Prüfstand gesetzeskonform waren, während die...

Verkehr VW droht in Deutschland hohe Strafe Neues Bußgeldverfahren im Diesel-Skandal

VW drohen wegen der Abgasaffäre auch in Deutschland hohe Bußgelder. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ein Verfahren gegen den Konzern eröffnet.

Verkehr PSA misst Realverbräuche Bis zu 2,7 Liter Abweichung

Der französische PSA-Konzern hat Ende 2015 Realverbrauchsmessungen seiner Modelle angekündigt. Jetzt liegen die ersten Ergebnisse vor. Die Abweichungen betragen bis zu 2,7 Liter.

Verkehr VW-Abgasskandal EU will Entschädigung auch für Europa-Kunden

In den USA legt Volkswagen in dieser Woche ein Vergleichsangebot für seine beim Abgas-Skandal geschädigten Kunden vor. EU-Industriekommissarin Bienkowska fordert Ausgleichszahlungen auch für europäische VW-Kunden.

Verkehr Interview mit VW-Konzernvorstand Matthias Müller "Wir können uns der E-Mobilität nicht verschließen"

Der VW-Konzernchef über Details seiner neuen Strategie 2015, die 13. VW-Marke, Elektromobilität und die Rolle von Bugatti, Bentley, Seat und Ducati.

Verkehr Abgasskandal - Verdacht auf Markt-Manipulation Bafin zeigt kompletten VW-Vorstand an

Die Finanzaufsicht Bafin hat nach einem Bericht des „Spiegel“ vom Dienstag (21.6.2016) den kompletten VW-Vorstand wegen des Verdachts auf Markt-Manipulation im Rahmen des Diesel-Abgasskandals angezeigt.

Verkehr Abschaltvorrichtungen Dobrindt-Vorschlag von EU abgeschmettert

Mit einer geplanten Gesetzesänderung wollte Verkehrsminister Dobrindt Entschlossenheit im Kampf gegen zu hohe Abgaswerte demonstrieren. Die EU lehnt den Vorschlag ab.

Verkehr VW-Rückruf kommt nicht in Schwung Erst 50.000 Diesel nachgebessert

Im Zuge des Diesel-Abgasskandals muss VW europaweit rund 8,5 Millionen Fahrzeuge zurückrufen, bis jetzt seien allerdings erst rund 50.000 Fahrzeuge überarbeitet worden.

Verkehr Vertrauen in den Diesel Interesse am Diesel geht zurück

Das Vertrauen in den Dieselantrieb ist bei Autofahrern durch die jüngste Ausweitung des Dieselskandals massiv erschüttert.

Verkehr Glaubwürdigkeit der Autobauer Alle deutschen Hersteller haben massiv verloren

Die Glaubwürdigkeit aller deutschen Autohersteller ist durch den Dieselskandal stark gesunken. In einer Umfrage von auto motor und sport unter 1.118 autofahrenden Lesern gab es vor allem im April einen massiven Einbruch.

Verkehr auto motor und sport-Diesel-Abgasmessungen Zwei weitere NOx-Sünder erwischt

Jetzt rücken zwei weitere Automarken mit hohen NOx-Werten ihrer Dieselantriebe im realen Straßenbetrieb in den Fokus.

Themen Themen Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Mit Gorden Wagener im Mercedes-Museum Auf Zeitreise mit dem Daimler-Designchef

Ein Rundgang durchs Mercedes-Museum mit Daimlers Designchef.