Wendelin Wiedeking

Wendelin Wiedeking, Porsche Foto: Porsche

Wendelin Wiedeking (*1952) war von 1992 bis 2009 Porsche-Chef - und damit der langjährigste Vorstandssprecher in der Geschichte des Sportwagenherstellers.

Seine Karriere in Zuffenhausen startete Wendelin Wiedeking 1983 als Referent des Vorstandes für Produktion und Materialwirtschaft. 1988 zog es den Manager nach Wiesbaden, wo er als Bereichsleiter Technik der GLYCO Metall-Werke wirkte. 1989 wurde er bei dem Unternehmen zum Mitglied der Geschäftsleitung für den Geschäftsbereich Technik ernannt, 1990 sogar zum Vorsitzenden der Glyco-Geschäftsleitung.

1991 kehrte Wendelin Wiedeking zurück zu Porsche - als Vorstandsmitglied für Produktion und Materialwirtschaft. 1992 wurde der Manager zum Vorstandschef berufen. Von 2006 bis 2009 war Wendelin Wiedeking zusätzlich Mitglied des Volkswagen-Aufsichtsrates und von 2007 bis 2009 Vorsitzender des Vorstandes der Porsche Automobil Holding SE. Studiert hat der Westfale Maschinenbau in Aachen.

Wendelin Wiedeking Ermittlungen gegen Ex-Porsche-Chef ziehen sich hin

Die staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking nach der verlorenen Übernahmeschlacht mit VW ziehen sich hin. Wann die Ermittler ihre ursprünglich für Anfang des Jahres angekündigte Zwischenbilanz nun vorlegen...

Porsche-Vorstandsvorsitzende Neun Vorstandschefs in 80 Jahren

Der aktuelle Porsche-Chef heißt Matthias Müller. Kennen Sie seine acht Vorgänger? Zwei davon feiern heute Geburtstag. Michael Macht wird heute 50 Jahre alt, Wendelin Wiedeking 58...

Porsche/Volkswagen Porsche-Betriebsratschef will Versöhnung

Nach der Übernahmeschlacht von Porsche und Volkswagen hat der Betriebsratschef des Sportwagenbauers, Uwe Hück, zu Versöhnung und Kooperation aufgerufen. "Wir sollten aufhören, immer zu betonen, wer künftig den Ton angibt....

Ex-Porsche Chef Wiedeking Wirbel um Millionenabfindung für Wiedeking

Die millionenschwere Abfindung für Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und die gescheiterte VW-Übernahme könnten bei Porsche für neuen Ärger sorgen. Drei Aktionäre hätten beim Stuttgarter Landgericht einen Antrag auf Bestellung eines...

Klage von Porsche-Aktionären Gericht entscheidet über Anfechtungsklage

Die Beschlüsse der Porsche-Hauptversammlung 2009 kommen auf den Prüfstand. Das Landgericht Stuttgart entscheidet an diesem Freitag (28.5.) über eine Anfechtungsklage von Aktionären des Sportwagenbauers....

VW-Übernahme-Versuch - Fonds erweitern Klage US-Fonds erweitern Porsche-Klage

Mittlerweile insgesamt 35 Investmentfonds klagen gegen den Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche auf Schadenersatz wegen angeblicher Kursmanipulation. Nachdem sich 18 weitere Fonds der Klage angeschlossen hätten, belaufe sich die Höhe der...

VW-Übernahme US-Investmentfonds verklagen Porsche

Die Übernahmeschlacht um Volkswagen holt den Stuttgarter Autobauer Porsche in den USA ein. Eine Gruppe von US-Investmentfonds hat die Porsche Automobil Holding und deren ehemalige Vorstände wegen undurchsichtiger Aktiengeschäfte verklagt....

Porsche Entlastung der Ex-Vorstände wird vertagt

Der Sportwagenbauer Porsche will die Entlastung der beiden früheren Vorstände Wendelin Wiedeking und Holger Härter vertagen. Wegen der laufenden Ermittlungsverfahren gegen die beiden Manager solle der nächsten Hauptversammlung am 29....

Porsche Betriebsversammlung Tränen beim Abschied von Wiedeking

Beim Abschied der Porsche-Beschäftigten von ihrem Chef Wendelin Wiedeking strömt der Regen und die Tränen fließen - nicht nur bei den Mitarbeitern. Die wohl emotionalste Rede hält Porsche-Miteigentümer Wolfgang Porsche vor rund 5.000...

Porsche-Chef Wiedeking tritt zurück 50 Mio. Euro Abfindung - Porsche 10. VW-Marke

Aus für Porsche-Chef Wendelin  Wiedeking: Der Manager, das erste prominente Opfer in dem monatelangen Übernahmemachtkampf zwischen Porsche und VW, verlässt  den Sportwagenbauer. Das hat der Porsche-Aufsichtsrat am Donnerstag...

Porsche-Krise Katar will bei Porsche mitbestimmen

Bei den Verhandlungen über einen Einstieg des Emirs von Katar bei dem bei dem Autobauer Porsche geht es laut einem Zeitungsbericht vor allem um Mitspracherechte, insbesondere um den Einfluss auf die künftige...

Porsche-Krise Zusage von Katar für Porsche-Einstieg

Der Emir von Katar hat Porsche-Chef Wendelin Wiedeking nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Focus" eine mündliche Zusage für einen Einstieg bei dem hochverschuldeten Sportwagenbauer...

Porsche und VW Porsche und Piëch einig: Investor kommt

VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch hat laut Porsche seinen Widerstand gegen den Plan aufgegeben, dass Porsche mit einem Investor seine finanzielle Schieflage in den Griff...

Top 5: Piëchs Sprüche Piëchs Pausenshow: Wiedekings Karkasse wechseln

Diese Woche wird in die Geschichte der Automobilindustrie eingehen: Nie zuvor hat ein Aufsichtsratchef einen Vorstandsvorsitzenden derart öffentlich vorgeführt, wie es Ferdinand Piëch am Rande der VW Polo-Präsentation auf Sardinien mit...

VW/Porsche-Fusion Porsche zu Zugeständnissen bereit

Der Sportwagenhersteller Porsche ist bei einer Fusion mit dem Volkswagen-Konzern offensichtlich zu Zugeständnissen bereit. So soll nach Medienberichten Porsche-Chef Wendelin Wiedeking seinen mehrjährigen Feldzug gegen das VW-Gesetz...

Wendelin Wiedeking Porsche weist Ablösungsgerüchte zurück

Der Sportwagenbauer Porsche hat einen "Spiegel"-Bericht über eine angeblich bald bevorstehende Ablösung von Konzernlenker Wendelin Wiedeking und Finanzchef Holger Härter zurückgewiesen....

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking Warnung vor Opel-Pleite

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking hat vor den Folgen einer möglichen Opel-Pleite gewarnt....

Porsche Wiedeking rechnet weiterhin mit Absatzrückgang

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking rechnet auch im Februar mit einem Absatzrückgang. Der schwierigen Situation auf den Automärkten könne sich derzeit niemand entziehen, sagte Wiedeking am Dienstag (3.3) auf dem Genfer...

Wiedeking Bleibe Porsche-Chef

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking zeigt sich im Machtkampf bei Porsche und VW siegessicher. „Ich werde meinen Vertrag erfüllen. Bis 2012 bleibe ich der Firma erhalten. Da machen Sie sich mal keine Sorgen“, sagte Wiedeking der „Frankfurter...

Wiedeking "VW eine Goldmine"

In einer Diskussionsrunde mit Journalisten bezeichnete Porsche-Chef Wendelin Wiedeking VW als eine "Goldmine" und gab gleich noch ein paar Arbeitsanweisungen mit auf den Weg, wie man den zu unwirtschaftlich operierenden...

Wiedeking 30 Prozent reichen

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking sieht sein Unternehmen bei Volkswagen auch ohne eine Mehrheitsübernahme am Steuer. "Wir haben heute knapp unter 30 Prozent. Das reicht, um unsere Interessen durchzusetzen", sagte Wiedeking der "Welt am...

Wiedeking Bekenntnis zu VW

Porsche-Vorstandschef Wendelin Wiedeking hat ein klares Bekenntnis zum Engagement seines Unternehmens bei Volkswagen abgelegt. Bisher habe Porsche bereits rund drei Milliarden Euro in die Beteiligung von derzeit 21,2 Prozent investiert,...

Wiedeking Keine Gehaltsoffenlegung

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking will auch weiterhin sein Gehalt nicht veröffentlichen. Die Hauptversammlung (HV) des Sportwagenbauers soll am 27. Januar 2006 beschließen, dass die individuellen Bezüge des Vorstandschefs und der übrigen...

Wendelin Wiedeking "Wie in der DDR-Zeit"

Interview mit Porsche-Chef Wendelin Wiedeking über abstruse Polit-Ideen, den Standort Deutschland und den Erfolg des...

Wiedeking Guten Ruf gefestigt

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking ist für deutsche Führungskräfte der Top-Manager mit dem besten Ruf. Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann landete bei einer Befragung von 1.000 Unternehmern dagegen mit einer Schulnote von 4,5 auf dem letzten...

Sportwagen 10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018 Lexus RC (2018) Facelift für das Sportcoupé McLaren 600 LT Spider McLaren 600LT Spider Fünftes Longtail-Modell voraus
Anzeige
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Oldtimer & Youngtimer BMW 5er E34 Scheunenfund Bulgarien BMW-Scheunenfund 11 E34 5er in Bulgarien entdeckt Everytimer ETA 02 BMW 1er Cabrio Umbau Everytimer ETA 02 Retro-Cabrio auf BMW 1er-Basis