Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi A2 Concept

So sieht der A2-Nachfolger aus

Audi A2 Concept Foto: Audi 46 Bilder

Audi wird auf der IAA den A2 Concept präsentieren. Die Technikstudie wird rein elektrisch angetrieben und bietet Platz für vier Personen.

02.09.2011 Thomas Gerhardt

Das Showcar gibt einen Ausblick auf den geplanten A2-Nachfolger, den Audi 2016 mit reinem Elektroantrieb auf den Markt bringen will. Der Kleinwagen wird der wichtigste Beitrag von Audi im E-Auto-Segment und zielt direkt auf den BMW i3, der bereits 2013 an den Start geht.

Audi A2 Concept 1:43 Min.

Nach Angaben von Audi Middle East verfügt der Audi A2 über einen 85 kW/116 PS starken Elektromotor, der die Vorderachse antreibt. In 9,3 Sekunden beschleunigt der A2 auf Tempo 100 und soll bis zu einer Geschwindigkeit von 150 km/h beschleunigen. Das Kompaktmodell soll eine Reichweite von 200 Kilometern haben, erst dann müssen die im Fahrzeugboden versteckten Lithium-Ionen-Batterien für vier Stunden an eine Steckdose. Ist ein Starkstromanschluss in der Nähe, dauert die Schnellladung nur 1,5 Stunden, so Audi Middle East.

Audi A2 Concept mit neuer LED-Technologie

Der 3,80 Meter lange, 1,69 Meter breite und 1,49 Meter hohe Audi A2 Concept soll vier Personen auf Einzelsitzen Platz bieten und ist mit einem Glasdach ausgestattet, das sich per Knopfdruck abdunkelt oder transparent schalten lässt. Außerdem ist die Studie mit einigen technischen Neuheiten bestückt. So kommt bei den Scheinwerfern eine neue LED-Technologie namens Matrix Beam zum Einsatz, dessen Leuchtdioden und Mikroreflektoren ein blendfreies Fernlicht generieren sollen. Das LED-Abblendlicht ist von einem Tagfahrlicht mit Lichtfaser-Technologie umrahmt. Die Heckleuchten des Audi A2 Concept sollen ihre Leuchtkraft an die jeweiligen Sichtverhältnisse anpassen können. Bei Nebel erzeugen integrierte Laserdioden nach Angaben des Herstellers einen Lichtstrahl und projizieren ein rotes Dreieck auf die Fahrbahn um nachfolgende Verkehrsteilnehmer zu warnen.

Leuchtband an den Flanken

Unterhalb der Fensterkante des Audi A2 Concept wurde, vom Bug bis zum Heck verlaufend, ein Leuchtband (Dynamic Light) installiert, welches mehrere Funktionen erfüllen soll. Im Fahrzustand werden die Seiten durchgängig beleuchtet, beim Blinken durchlaufen Lichtimpulse das Leuchtband und beim Bremsen fließt ein rotes Licht von der Heckleuchte nach vorne. Auf diese Weise soll anderen Verkehrsteilnehmern die Bremsstärke des Fahrzeugs demonstriert werden.

Auch im Innenraum des Audi A2 Concept wurde das Dynamic Light in der Nähe des Cockpits installiert. Viele Funktionen des Fahrzeugs sollen über berührungsempfindliche Flächen im Inneren des Lenkrads gesteuert werden können. Zwei weitere Bedienflächen rechts neben dem Lenkrad klappen beim Start des Antriebs hoch. Wichtige Informationen wie Geschwindigkeit, Reichweite und Ladezustand des E-Antriebs entnimmt der Fahrer dem Sieben-Zoll-Display sowie den zwei Sekundär-Displays hinter dem Lenkrad. Eine Multimedia-Ausstattung mit Anbindung an das Internet soll die Verwendung sozialer Netzwerke ermöglichen.

Audi A2 Concept mit vier Einzelsitzen

Die vier Einzelsitze des Audi A2 Concept sind auf einem komplett ebenen Innenboden installiert. Unter ihren aufklappbaren Sitzflächen liegen Stauräume. Die Mittelkonsole wurde am Fahrersitz befestigt, der Laderaum in zwei Ebenen unterteilt.

Die Neuauflage des Audi A2 sollte ursprünglich schon 2013 auf den Markt kommen. Audi wollte zunächst eine eigene Elektro-Plattform für den Kleinwagen entwickeln, doch jetzt muss die Marke warten, bis die Basis für den gesamten VW-Konzern fertig ist. Im Gegensatz zum Vorgänger wird der kommende A2 nicht über eine Aluminium-Karosserie verfügen. Stattdessen setzt Audi auf eine intelligente Mischbauweise, die genauso Gewicht spart, in der Produktion aber wesentlich günstiger ist.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige