Ferdinand Piëch im letzten Interview „Man wollte den Allradantrieb `Carat´ nennen“

Der frühere Audi-Entwicklungschef und VW-Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piëch über den Quattro, den 917 und die Probleme der frühen Jahre.

Die Rallylegend San Marino Die Drifter von damals

Wenn einmal im Jahr alte Rallye-Stars mit ihren Sportgeräten in San Marino vorfahren, dann kommen 80.000 Fans. auto motor und sport war live dabei.

DTM-BMWs aus 3 Jahrzehnten Sportler einer anderen Liga

30 Jahre DTM-Technik im Vergleich: auto motor und sport fuhr den BMW 635 CSi, den M3 E30 und die beiden modernen M3 und M4 exklusiv im spanischen Monteblanco.

Opel und Ford Aufwärtstrend

Bernd Ostmann über die Marktbelebung in Europa und die Entwicklungen bei Opel und Ford.

Sparprogramme deutscher Autohersteller Gewinne rauf, Ausgaben runter

Bernd Ostmann über die deutschen Autobauer, die trotz satter Gewinne knallharte Sparmaßnahmen planen.

Veyron, LaFerrari und 918 Spyder im Vergleich Gipfeltreffen mit 3.050 PS

Drei Supersportwagen mit unterschiedlichen Antriebskonzepten beim Gipfeltreffen in Hockenheim: Können die Newcomer von Ferrari und Porsche mit modernster Hybridtechnik dem bisherigen König von Bugatti den Thron streitig machen?

Automarkt in Russland Krisen-Management

Bernd Ostmann über den dramatischen Einbruch des russischen Marktes und die Maßnahmen, mit denen die Autohersteller darauf reagieren.

Wertentwicklung von Oldtimern Wenn Autos zu Edel-Metall werden

Bernd Ostmann über die Popularität von klassischen Automobilen und den stetigen Anstieg der Oldtimer-Preise.

Top City Classic Rallye Shanghai Hans Schlickum gewinnt im Porsche 356

Vor großer Kulisse ging es bei der zweiten Top City Classic Rallye von Shanghai zum "See der tausend Inseln".

Rallye San Marino Rallyefahren im VW Golf G60

Vom Schotter geht es auf Asphalt. Eine "Links eins" bergauf. Ein schmaler Weg, welliger, rissiger Asphalt. Erster Gang - und dann der Schreck: Da ist keine Straße, da sind nur Menschen - alle mit Handykameras, einer schwenkt eine Fahne.

Top City Classic Rally China 2014 Geistdörfer gewinnt im Morris Minor

Die Begeisterung der Chinesen für Oldtimer war nicht nur überwältigend, sondern schnell auch ein Problem. Nach einem kurzen Stadt-Corso in Peking wurden so viele Fotos hochgeladen, dass das Internet zu kollabieren drohte.

Rally Legend im VW Golf Golf-Sport in San Marino

Rallye Legend im italienischen San Marino – drei Tage Ausnahmezustand für Rallye-Oldies und 80.000 Fans. Motor Klassik war in einem 225 PS starkem Rallye VW-Golf II aus dem Jahr 1987 aktiv dabei.

Bentley-Chef Wolfgang Dürheimer Rückkehr des Bentley Boy

Bernd Ostmann über den Bentley-Rückkehrer Wolfgang Dürheimer und seine Pläne mit der britischen Nobelmarke.

Daimler und Renault-Nissan Gemeinschaftswerk in Mexiko

Bernd Ostmann über das neue Gemeinschafts-Werk von Renault-Nissan und Daimler in Mexiko.

Automarkt Brasilien Der Markt wird zum Prüfstein

Bernd Ostmann über den schwächelnden brasilianischen Automarkt und die Rückkehr deutscher Hersteller.

SUV-Pläne des VW Konzerns Ab ins Gelände

Bernd Ostmann über die drastische Ausweitung des SUV-Angebots bei Volkswagen.

Fiat-Chrysler-Konzern Die letzte Chance

Bernd Ostmann über den neuen Fünfjahresplan von Fiat-Chef Marchionne – der diesmal unbedingt aufgehen muss.

Motorsport-Fotograf Hans-Peter Seufert Highlights aus dem Renn-Archiv

Zum 80. Geburtstag von Hans-Peter Seufert präsentieren wir einige der spektakulärsten Bilder des langjährigen auto motor und sport-Fotografen.

Elektroauto-Markt Unter Hochspannung

Bernd Ostmann über ein neues Netz an Schnellladestationen und das Elektroauto-Wunderland Norwegen.

BMW M3 DTM und Z4 GT3 im Tracktest Paar-Lauf der BMW-Renner

Tracktest der bayerischen Art: auto motor und sport fuhr die beiden spektakulärsten BMW-Rennwagen im Vergleich: den M3 DTM und den Z4 GT3. Mit 480 und 515 PS über die andalusischen Strecke in Monteblanca.

Autobranche im Wandel Was sich in nächster Zeit ändern wird

Bernd Ostmann über die Herausforderungen der Autoindustrie und das VW-Zukunftsprogramm "Future Tracks".

Interview Peter Gutzmer "Die 95 Gramm sind gesetzt"

Wir sprachen mit Schaeffler Forschungs- und Entwicklungschef Peter Gutzmer über immer schärfere CO2-Grenzwerte und die weltweite Wettbewerbsverzerrung durch unterschiedliche Limits.

VW-Billigauto Preisgrenze von 7.500 Euro fast erreicht

Die Entwicklung des VW-Billigautos steht kurz vor dem Durchbruch: Nach Aussage des VW-Managers Hans Demant, der das Projekt "Budget Car" leitet, sind die Kosteneinsparungen so weit fortgeschritten, dass man nur noch einige Hundert Euro vom...

Lanxess-Entwicklungschef Werner Breuers Wollen den Rollwiderstand halbieren

Werner Breuers, Entwicklungschef von Lanxess, spricht im Interview mit auto motor und sport über den Beitrag der Kautschuk-Industrie zur CO2-Reduktion.

Audi RS5 DTM im Tracktest So fährt sich der Audi-Siegertyp

Mike Rockenfeller hat sich 2013 überlegen den DTM-Titel gesichert. auto motor und sport-Redakteur Bernd Ostmann durfte das Siegerauto auf der Rennstrecke in Misano fahren. Der Audi RS5 im Tracktest.

Tech & Zukunft Tech & Zukunft Hyundai selbstlernender Tempomat SCC-ML Hyundai SCC-ML Selbstlernender Tempomat

Hyundai entwickelt einen auf künstlicher Intelligenz basierenden Tempomat.