Oldtimer

Retro Classics 2010 Vorschau Foto: MKL

Als Oldtimer werden in Deutschland Fahrzeuge bezeichnet, die älter als 30 Jahre sind. Besitzer von Oldtimern kommen hierzulande in den Genuss steuerlicher Vergünstigungen.

Zu erkennen sind die Autos am Buchstaben H am Ende des Kfz-Kennzeichens, wobei das H für „Historisches Fahrzeug“ steht. Liebhaberfahrzeuge, die die Altersgrenze von 30 Jahren noch nicht erreicht haben, werden als Youngtimer bezeichnet.

Auf Messen wie der Techno Classica oder Retro Classics gibt es neben einer Vielzahl ausgestellter Old- und Youngtimer auch umfangreiche Verkaufsbörsen für Autoteile und Zubehör. Da viele ältere Traumwagen heute kaum mehr zu bezahlen sind, haben sich zahlreiche Firmen auf die Herstellung von Replika spezialisiert. Sie stehen bei den Fans als Alternative hoch im Kurs, sind in der Regel alltagstauglicher und kosten nur einen Bruchteil des Originals.

Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz
Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops So überwintern Autos richtig 16 Tipps für Ihren Oldtimer Top 15 Oldtimer Online-Suche Porsche 911 vor Mercedes SL Ferrari 250 GTO Mona Lisa auf vier Rädern
Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Navi für Oldtimer 1-DIN-Gerät von Jaguar Classic RM Sotheby’s Auktion London Schräges und Verrücktes unterm Hammer
1 2 3 ... 47 ... 92
Anzeige
Allrad 10/2018, Hennessey Ford F-150 Heritage Hennessey Ford F-150 Heritage Pick-up im Rennsport-Outfit BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem