Mini Cooper S E Fahrbericht (Technische Daten)

Mini Cooper S E
Mini Cooper S E Fahrbericht: Ausfahrt mit dem 184-PS-starken Mini-Stromer Bereits 2017 wurde der Mini Cooper S E auf der IAA vorgestellt. Und nun? Wir widmen uns dem 184-PS-starken Serienfahrzeug.
Mini Cooper S E Fahrbericht: Technische Daten
Mini Cooper S E Trim S
Testwagen
Baujahr 02/2020 bis 04/2021
Antrieb
Verbrennungsverfahren Elektro
Elektromotoren Anzahl 1
Einbauort E-Motor vorn
E-Motor Leistung 135 kW
E-Motor max. Drehmoment 270 Nm
Reichweite rein elektrisch 242 km
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 32,6 kWh
Energiegehalt netto 28,9 kWh
Batteriespannung 352 V
AufladezeitHersteller 0,6 h
Systemleistung 135 kW / 184 PS
Systemdrehmoment 270 Nm
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 1-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3845 x 1727 x 1414 mm
Radstand 2495 mm
Spurweitevorn / hinten 1485 / 1485 mm
Bodenfreiheit 128 mm
KofferraumvolumenVDA 211 bis 731 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1440 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1770 kg
ZuladungHersteller 330 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten – / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 14,0:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 7,3 s
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro
Strom-Verbrauch 14,8 kWh/100 km
Effizienzklasse A+
CO 0 g/km
HC 0 g/km
NOX 0 g/km
HC + NOX 0 g/km
Partikel 0 g/km
Kosten
Grundpreis 32.500 €