Alpina B8 4.6 Coupé: 3er mit V8-Motor (Technische Daten)

Alpina B8 4.6
Alpina B8 4.6 Fahrbericht: Geht nicht gibt’s nicht Einen V8 im 3er – das schaffte BMW erst 2007. Alpina konnte damit bereits 12 Jahre vorher dienen und gewann damit eine Wette gegen BMW. Allerdings erst nach 42 Änderungen an der Rohkarosse. 
Alpina B8 4.6 Fahrbericht: Technische Daten
Alpina B8 4.6 Coupé
Testwagen
Baujahr 11/1994 bis 09/1998
Testdatum 04/1995
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 4619 cm³ / 10,5:1
Leistung 245 kW / 333 PS bei 5700 U/min
max. Drehmoment 470 Nm bei 3900 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 4,23
II. 2,51
III. 1,67
IV. 1,23
V. 1,00
VI. 0,83
R. 3,75
Achsantrieb 2,79:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4433 x 1710 x 1346 mm
Radstand 2700 mm
Spurweitevorn / hinten 1412 / 1434 mm
Wendekreislinks / rechts 11,1 / 10,9 m
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1425 / 1420 / – mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 965 / 910 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 535 / 495 / – mm
Normsitzraum 650 mm
Knickmaß 970 bis 1135 mm
Sitzraum 580 bis 745 mm
Lenkradumdrehungen 3,50
Lenkraddurchmesseraußen 385 mm
KofferraumvolumenVDA 365 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1500 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1552 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 49,9 / 50,1 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1980 kg
ZuladungHersteller 480 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Schräglenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,4:1 / – / –
Felgengrößevorn / hinten 8 J x 17 / 9 J x 17
Reifenmarke / Typ Michelin MXX 3
Reifenvorn / hinten 235/40 ZR 17 / 265/35 ZR 17
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 3,1 s
0-80 km/hMesswert 4,4 s
0-100 km/hMesswert 5,7 s
0-120 km/hMesswert 7,8 s
0-140 km/hMesswert 9,9 s
0-160 km/hMesswert 12,6 s
0-180 km/hMesswert 16,1 s
0-200 km/hMesswert 20,2 s
60-100 km/h 2,6 s
80-120 km/h 3,4 s
Höchstgeschwindigkeit 281 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt k.A. / 10,2 m/s²
Geräusche
Innengeräusch 50 km/h 62 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 80 km/h 67 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 100 km/h 70 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 130 km/h 71 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 160 km/h 75 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 180 km/h 77 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 200 km/h 79 dB(A) (6.Gang)
Standgeräusch / max. Geräusch 52 / 78 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 83 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 95 l / 753 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 19,1 / 8,8 / 12,6 l/100 km
Normverbrauch DIN 70030 (90 km/h / 120 km/h / Stadt / Mittel) 7,8 / 9,6 / 16,6 / 11,3 l/100 km
ams-Eco-Verbrauch 9,5 l/100 km
Maximal-Verbrauch 15,8 l/100 km
Testverbrauch 12,5 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 2
Kosten
Grundpreis 63.911 €