SUV

BMW X5 M & X6 M Competition im Fahrbericht (Technische Daten)

BMW X5 M Competition, BMW X6 M Competition
BMW X5 M & X6 M Competition: Driftende Riesen mit bis zu 625 PS Für leistungshungrige SUV-Fans stehen X5 und X6 jetzt mit über 600 PS bereit. Na dann, legen wir mit den Competition-Modellen los.
BMW X5 M & X6 M Competition: Technische Daten
BMW X5 M M COMPETITION BMW X6 M M COMPETITION
Testwagen
Baujahr ab 10/2019 ab 09/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 4395 cm³ / 10,5:1 4395 cm³ / 10,5:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader Abgasturbolader
Leistung 460 kW / 625 PS bei 6000 U/min 460 kW / 625 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 750 Nm bei 1800 U/min 750 Nm bei 1800 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung Otto
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Allradantrieb Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 5,00
II. 3,20
III. 2,14
IV. 1,72
V. 1,31
VI. 1,00
VII. 0,82
VIII. 0,64
R. 3,48
I. 5,00
II. 3,20
III. 2,14
IV. 1,72
V. 1,31
VI. 1,00
VII. 0,82
VIII. 0,64
R. 3,48
Achsantrieb 3,15:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4938 x 2015 x 1748 mm 4941 x 2019 x 1693 mm
Radstand 2972 mm 2972 mm
Spurweitevorn / hinten 1699 / 1688 mm 1699 / 1688 mm
Böschungswinkelvorn / hinten 18° / 21°
Bodenfreiheit 213 mm 213 mm
Wattiefe 500 mm
KofferraumvolumenVDA 650 bis 1870 l 580 bis 1530 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 2410 kg 2395 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 3000 kg 3000 kg
ZuladungHersteller 590 kg 605 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 3000 kg 750 / 3000 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 19,1:1 / – / – 19,5:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,8 s 3,8 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 250 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 83 l / 624 km 83 l / 633 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 18,3 / 10,4 / 13,3 l/100 km 18,6 / 9,9 / 13,1 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 303 g/km 301 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse G G
Kosten
Grundpreis 145.500 € 148.500 €
SUV Fahrberichte Maserati Grecale Maserati Grecale 48-Volt-Mildhybrid mit 300 PS

Erste Ausfahrt im getarnten Prototypen des Maserati-SUV Grecale.