Porsche Macan GTS
Fahrbericht Porsche Macan GTS: Mehr Leistung zum Nulltarif Klingt gut, oder? Funktioniert beim Porsche Macan GTS aber nur, wenn man sich ohnehin einen S mit viel Ausstattung bestellt hätte. Und wie fährt sich der 360-PS-SUV?

Fahrbericht Porsche Macan GTS: Technische Daten

Porsche Macan GTS GTS
Testwagen
Baujahr 01/2016 bis 08/2018
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2997 cm³ / 9,8:1
Aufladung Abgasturbolader
Leistung 265 kW / 360 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 500 Nm bei 1650 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,69
II. 2,15
III. 1,41
IV. 1,02
V. 0,79
VI. 0,63
VII. 0,52
R. 2,94
Achsantrieb 4,40:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4692 x 1926 x 1609 mm
Radstand 2807 mm
Spurweite 1650 / 1658 mm
Böschungswinkel 23° / 23°
Bodenfreiheit 190 mm
Kofferraumvolumen 500 bis 1500 l
Gewichte
Leergewicht 1970 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2550 kg
Zuladung 580 kg
Anhängelast 750 / 2400 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern, Längslenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 5,2 s
Höchstgeschwindigkeit 256 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 65 l / 730 km
NEFZ-Verbrauch 11,5 / 7,5 / 8,9 l/100 km
CO2-Ausstoß 210 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse D
Kosten
Grundpreis 74.828 €