Ferrari Roma Fahrbericht (2020)
Ferrari Roma: Mondial-Nachfolger für Aston-Fahrer Nicht einfach nur ein neuer Ferrari. Sondern ein Modell, das keinen direkten Vorgänger hat: der Roma, ein supersportliches Coupé mit zwei Notsitzen im Fond. Formel 1 im Abendanzug, sagen sie bei Ferrari, das neue Dolce Vita auf vier...

Ferrari Roma: Technische Daten

Ferrari Roma
Testwagen
Baujahr ab 11/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne
Hubraum / Verdichtung 3855 cm³ / 9,4:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 456 kW / 620 PS bei 5750 U/min
max. Drehmoment 760 Nm bei 3000 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 8-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4656 x 1974 x 1301 mm
Radstand 2670 mm
Spurweitevorn / hinten 1652 / 1679 mm
KofferraumvolumenVDA 272 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1570 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,4 s
Höchstgeschwindigkeit 320 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 80 l / 776 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 14,4 / 7,9 / 10,3 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 234 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d
Effizienzklasse G
Kosten
Grundpreis 189.557 €