Agilitätsschub: Porsche Taycan GTS im Fahrbericht (Technische Daten)

Porsche Taycan GTS, Exterieur
Porsche Taycan GTS: Wie sportlich ist der E-Porsche als GTS? Der GTS borgt sich den Antrieb vom Turbo S – und dennoch soll die bis zu 440 kW starke Limousine agiler fahren als das Topmodell.
Porsche Taycan GTS: Technische Daten
Porsche Taycan GTS GTS
Testwagen
Baujahr ab 11/2021
Antrieb
Verbrennungsverfahren Elektro
Elektromotoren Anzahl 2
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 93,4 kWh
Batteriespannung 800 V
AufladezeitHersteller 0,4 h
Systemleistung 440 kW / 598 PS
Systemdrehmoment 850 Nm
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 2-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4963 x 1966 x 1381 mm
Radstand 2900 mm
Spurweitevorn / hinten 1710 / 1694 mm
KofferraumvolumenVDA 491 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 2370 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2850 kg
ZuladungHersteller 480 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 3,7 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro
Strom-Verbrauch 25,9 kWh/100 km
Effizienzklasse A+++
Kosten
Grundpreis 131.834 €
Oberklasse Fahrberichte Bentley Flying Spur Hybrid Bentley Flying Spur Hybrid V6- und E-Motor - kann das reichen?

544 PS sollen potenzbesorgte Dynamiker nachhaltig beruhigen.