VW Polo R WRC, Rallye
VW Polo R WRC im Fahrbericht: Rallye-Ableger für die Straße Volkswagen lässt Rallye-Fans mit der 220 PS starken Straßenversion des VW Polo R WRC das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wir haben den auf 2.500 Exemplare limitierten Sportler einem Shakedown auf der Straße unterzogen.

VW Polo R WRC Fahrbericht: Technische Daten

VW Polo R WRC R WRC
Testwagen
Baujahr 12/2012 bis 02/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 162 kW / 220 PS bei 4500 U/min
max. Drehmoment 350 Nm bei 2500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4000 x 1682 x 1458 mm
Radstand 2467 mm
Spurweitevorn / hinten 1445 / 1437 mm
Bodenfreiheit 132 mm
KofferraumvolumenVDA 204 bis 882 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1324 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1670 kg
ZuladungHersteller 346 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 6,4 s
Höchstgeschwindigkeit 243 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 45 l / 600 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 10,1 / 6,0 / 7,5 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 174 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse F
Kosten
Grundpreis 33.900 €