Seh Check

Woche des Sehens : Bestehen Sie den „Augen-TÜV“?

Woche des Sehens Gut sehen – sicher ankommen

Zwei von drei Deutschen macht Autofahren Spaß. Aber auch genauso viele haben eine Sehschwäche. Deshalb sollten Erwachsene ihre Augen regelmäßig testen lassen.

Keine Frage: Der Fun-Faktor beim Autofahren ist groß. Doch je mehr Pkw, Fährräder, E-Bikes und Scooter auf den Straßen unterwegs sind, desto größer die Unfallgefahr. Da 90 Prozent unserer Eindrücke über die Augen wahrgenommen werden, ist vor allem gute Sehkraft gefragt.

Zwei von drei Deutschen sind fehlsichtig, die meisten davon kurzsichtig. Sie können Gegenstände in der Nähe gut erkennen, in der Ferne aber schlecht. "Doch schon bei minus einer Dioptrie beträgt die Sehschärfe der Augen statt 100 nur noch 25 Prozent.", so PD Dr. Wolfgang Wesemann, wissenschaftlicher Berater des Kuratorium Gutes Sehen e.V. Wenn Verkehrszeichen, Hindernisse oder Kinder am Straßenrand nicht mehr früh genug erkannt werden, verkürzt sich die Reaktionszeit – möglicherweise mit katastrophalen Folgen.

Das Auto geht alle zwei Jahre zum Check. Und Ihre Sehkraft?

Den letzten Sehtest haben viele Autofahrende bei der Führerscheinprüfung gemacht, die oft schon Jahre zurückliegt. Dass das Auto alle zwei Jahre zum TÜV (heute HU) muss, wissen die meisten von uns. Und dass wir einmal im Jahr zum Zahnarzt sollten, auch. Aber wie oft sollten eigentlich die Augen geprüft werden?

Seh Check
50 Prozent aller Männer fallen durch den Augen-TÜV.

Ab Mitte 40 beginnt bei den meisten Menschen die Alterssichtigkeit. Ein paar Jahre später steigt bei der Generation 50+ das Risiko, an Grauem – oder Grünen Star zu erkranken. Erwachsene mit bekannten Sehschwächen sollten deshalb jährlich, alle anderen mindestens im "TÜV-Rhythmus", also alle zwei Jahre, einen Sehtest machen.

Erster Check praktisch und zeitsparend: Sehtest online oder per App

Einfach und bequem lässt sich der Seh-Check sogar vom heimischen Sofa aus erledigen: im Netz z. B. unter Seh-check.de oder per App. Das macht Spaß und dauert nur wenige Minuten. Die Tests sind interaktiv, spielerisch und für die ganze Familie geeignet. Mit einem Comic-Seh-Check können schon die Kleinsten auf den professionellen Sehtest vorbereitet werden.

Seh Check
Einfach und bequem lässt sich der Seh-Check sogar vom heimischen Sofa aus erledigen.

Hapert es, ist das ein deutliches Warnsignal, beim Augenoptiker, Optometristen oder Augenarzt vorbei zu schauen. Wer nicht lange warten möchte, findet hier den Optiker in der Nähe. "Ersetzen will und kann der Selbstcheck den Test beim Fachmann nicht, so Wesemann weiter. "Die Schnell-Checks sollen die Menschen dazu animieren, auf ihre Sehkraft zu achten, damit sie sicher ans Ziel kommen."

Zur Startseite
Sonstiges Sonstiges Volvo EX90 Advertorial Der neue Volvo EX90 Vollelektrisch, sicher wie nie und mit aktuellster Technik

Volvo setzt neue Maßstäbe auf dem Gebiet der Automobilsicherheit.