Opel Kadett GSi 16V, Frontansicht
Opel Kadett GSi 16V ab 6.000 €: Disco-Kiste mit Cosworth-Technik Opel hatte mit der 16V-Version des Kadett GSi einen spitzen Pfeil im Köcher: Dank des Cosworth-Zylinderkopfes leistet der bekannte Zweiliter-Vierzylinder 150 PS - und beschleunigt auf bis zu 220 km/h.

Opel Kadett GSi 16V ab 6.000 €: Technische Daten

Opel Kadett GSI 16V Kat
Testwagen
Baujahr 02/1988 bis 07/1991
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1998 cm³ / 10,5:1
Leistung 110 kW / 150 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 196 Nm bei 4800 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,55
II. 2,16
III. 1,48
IV. 1,12
V. 0,89
R. 3,33
Achsantrieb 3,55:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 5
Außenmaße 3998 x 1663 x 1395 mm
Radstand 2520 mm
Spurweite 1406 / 1426 mm
Kofferraumvolumen 390 l
Gewichte
Zulässiges Gesamtgewicht 1480 kg
Anhängelast 500 / 1200 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / nein
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Verbundlenkern
Lenkübersetzung 18,0:1 / – / –
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Normverbrauch DIN 70030 5,7 / 7,2 / 10,1 / 7,7 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1
Kosten
Grundpreis 16.745 €