Pontiac Firebird Trans Am 6.6 Fahrbericht: Unterwegs im Riesen-V8 (Technische Daten)

Pontiac Firebird Trans Am 6.6, Frontansicht
Pontiac Firebird Trans Am 6.6 im Fahrbericht: V8 mit Mörder-Sound und Targa-Dach Tapfer sein und zu seiner Überzeugung stehen – das sagt sich bisweilen so einfach. Aber wie reagiert die Familie, wenn einem ein goldener Trans Am plötzlich gut gefällt? Eine Probefahrt.
Pontiac Firebird Trans Am 6.6: Technische Daten
Pontiac Firebird Trans Am
Testwagen
Baujahr 01/1970 bis 12/1982
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6558 cm³ / 8,1:1
max. Drehmoment 434 Nm bei 2800 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 3-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé mit Fließheck
Türen / Sitzplätze k.A. / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4998 x 1854 x 1259 mm
Radstand 2746 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1750 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Starrachse
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 10,4 s
Höchstgeschwindigkeit 201 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin