Sunbeam Tiger ab 30.000 Euro: Anglo-Amerikaner mit dickem 4,3-Liter-V8 (Technische Daten)

Sunbeam Tiger, Frontansicht
Sunbeam Tiger ab 30.000 Euro: Anglo-Amerikaner mit dickem 4,3-Liter-V8 Ein großvolumiger V8-Motor in einem knapp vier Meter langen, hübschen Roadster - das bietet nur der Sunbeam Tiger. Wie sein zur Ikone aufgestiegenes Vorbild AC Cobra erhielt der kompakte Brite sein starkes Herz von Carroll Shelby...
Sunbeam Tiger ab 30.000 Euro: Technische Daten
Sunbeam Tiger Mk I
Testwagen
Baujahr 01/1964 bis 12/1967
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 8,8:1
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3960 x 1540 x 1310 mm
Radstand 2180 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1170 kg
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 190 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin