VW T2 Einzeltest
VW Bulli T2 Bus 2.0 L im Test: Mit dem Silberfisch auf großer Jubiläumsfahrt 1967 startete die zweite Generation des VW Bulli. So ein 50. wäre schon ein Anlass, einen T2 Bus L in unserer Reihe „Der Alte im Test“ nochmal zu feiern. Aber ganz ehrlich: Wir wollten nur mal wieder mit dem nettesten aller Bullis fahren.

VW Bulli T2 Bus 2.0 L im Test: Technische Daten

VW T2 (2000)
Testwagen
Baujahr 04/1975 bis 04/1979
Testdatum 04/2017
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung hinten / quer
Hubraum / Verdichtung 1970 cm³ / 7,3:1
Leistung 52 kW / 70 PS bei 4200 U/min
max. Drehmoment 140 Nm bei 2800 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Stirnräder
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang teilsynchronisiertes Getriebe
Übersetzungen I. 3,78
II. 2,06
III. 1,26
IV. 0,88
R. 3,28
Achsantrieb 4,57:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Van
Türen / Sitzplätze 3 / k.A.
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4420 x 1765 x 1960 mm
Radstand 2400 mm
Spurweitevorn / hinten 1385 / 1426 mm
Wendekreislinks / rechts 12,7 / 13,1 m
Ladekantenhöhe 950 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1920 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1475 / 1530 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1185 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 950 / 975 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 440 / 440 / – mm
Normsitzraum 700 mm
Knickmaß 900 bis 1010 mm
Sitzraum 700 bis 700 mm
HüftpunktStraße / Dach 1.000 / 710 mm
Lenkradumdrehungen 3
Lenkraddurchmesseraußen 455 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1235 x 1235 x 720 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 720 x 1235 x 720 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1325 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1379 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 41,6 / 58,4 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2250 kg
ZuladungHersteller 925 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Koppellenker, Längslenkern / Schräglenkern
Reifenmarke / Typ Hankook Radial RA10
Reifenvorn / hinten 185 R 14 Q / 185 R 14 Q
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 4,8 s
0-60 km/hMesswert 6,9 s
0-80 km/hMesswert 12,3 s
0-100 km/hMesswert 22,3 s
0-120 km/hMesswert 49,2 s
60-100 km/h 15,4 s
80-120 km/h 36,9 s
Höchstgeschwindigkeit 127 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 47,5 m / 8,1 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mohne ESP (TC) 50,3 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 99,7 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 76 dB(A) (4.Gang)
Innengeräusch 100 km/h 80 dB(A) (4.Gang)
Innengeräusch 130 km/h 83 dB(A) (4.Gang)
Standgeräusch / max. Geräusch 58 / 82 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 74 / 82 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin
Tankvolumen / Reichweite 51 l / 408 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 12,5 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 150 g/km
ams-Eco-Verbrauch 10,4 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 12,8 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 15,2 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 12,8 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 298 g/km