VW T4 Caravelle 2.5 (1990): Der Bus im im alten Test von 1990 (Technische Daten)

VW T4 Caravelle 2.5 GL
VW T4 Caravelle 2.5 (1990): Der Bus im alten Test von 1990 Als vor 30 Jahren der VW T4 neu auf den Markt kam, musste er natürlich zum Test von auto motor und sport. Wie fuhr die Caravelle?
Kauftipp VW T4 ab 5.000 Euro: Technische Daten
VW Caravelle 2.5l (kurz)
Testwagen
Baujahr 09/1990 bis 09/1994
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 5-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 2459 cm³ / 8,5:1
Leistung 81 kW / 110 PS bei 4500 U/min
max. Drehmoment 190 Nm bei 2200 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,78
II. 2,06
III. 1,35
IV. 0,97
V. 0,77
R. 3,60
Achsantrieb 4,56:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Van
Türen / Sitzplätze 3 / 7
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4655 x 1840 x 1940 mm
Radstand 2920 mm
Spurweitevorn / hinten 1575 / 1540 mm
KofferraumvolumenVDA 540 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1640 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2590 kg
ZuladungHersteller 950 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 700 / 2000 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Drehstäben, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten nein / nein
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Schräglenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 19,3:1 / – / –
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 161 km/h
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 84 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin
Normverbrauch DIN 70030 (90 km/h / 120 km/h / Stadt / Mittel) 8,9 / 12,2 / 15,2 / 12,1 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1