Silvretta E-Auto

Silvretta-Tour, Mercedes S 500 Plug-in-Hybrid Foto: Dino Eisele

Im Rahmen der Silvretta Classic Rallye heißt es 2017 bereits zum achten Mal „Classic meets future“: Die modernen Pioniere des Automobilbaus treffen auf ihre Vorfahren.

Die Elektrofahrzeuge beweisen an zwei Tagen auf 265 Kilometern Strecke, dass sie auch auf den anspruchsvollen Straßen des Montafons mehr als nur dahingleiten können. In diesem Jahr fahren die E-Autos einen gesonderten Kurs, der unabhängig von der Silvretta Classic ist und auch an unterschiedlichen Orten endet. Am ersten Tag geht es von Schruns über verschiedene Orte des Montafons zurück nach Schruns, am zweiten Tag von Vandans nach Gaschurn.

Silvretta E-Auto 2017 "Das Beste, was passieren konnte!" Silvretta E-Auto Rallye 2017 Hier anmelden und mitfahren
Silvretta E-Auto Rallye 2016 Elektrisch durch die Berge Silvretta E-Auto 2015 Mit Silvretta-Strom durchs Montafon Silvretta E-Auto 2015 Teilnehmer der Silvretta E-Rallye Elektroauto-Patente Ford gibt der Konkurrenz Zugang
Silvretta E-Auto 2014 Zeit- und Streckenplan Silvretta E-Auto Rallye VW XL1 gewinnt Effizienzwertung Silvretta e-Auto 2013 Ergebnisse 4. Silvretta E-Auto 2013 Teilnehmer der Silvretta E-Rallye
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Anzeige
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu