Power-Cabrios: BMW M4 Comp. gegen Porsche 911 GTS (Technische Daten)

BMW M4 Competition xDrive Cabrio, Porsche 911 Carrera 4 GTS Cabrio, Exterieur
BMW M4 Competition gegen Porsche 911 Carrera 4 GTS: Welches Power-Cabrio bietet mehr? In Leistung und Platz ist der offene M4 Competition dem 911 GTS Cabrio schon mal überlegen, aber ist er auch der bessere Sportler?
BMW M4 Competition gegen Porsche 911 Carrera 4 GTS: Technische Daten
BMW M4 xDrive Cabrio M4 Competition Porsche 911 Carrera 4 GTS Cabriolet Carrera GTS
Testwagen
Baujahr ab 05/2021 ab 06/2021
Testdatum 11/2021 11/2021
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Reihenmotor 6-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs hinten / längs
Hubraum / Verdichtung 2993 cm³ / 9,3:1 2981 cm³ / 10,2:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader Abgasturbolader (1,2 bar)
Leistung 375 kW / 510 PS bei 6250 U/min 353 kW / 480 PS bei 6500 U/min
max. Drehmoment 650 Nm bei 2750 U/min 570 Nm bei 2300 U/min
Verbrennungsverfahren Otto Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Allradantrieb Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe 8-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 5,00
II. 3,20
III. 2,14
IV. 1,72
V. 1,31
VI. 1,00
VII. 0,82
VIII. 0,64
R. 3,48
Achsantrieb 3,15:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio mit Stufenheck Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 4 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4794 x 1887 x 1395 mm 4533 x 1852 x 1300 mm
Radstand 2857 mm 2450 mm
Spurweitevorn / hinten 1617 / 1605 mm 1589 / 1557 mm
Wendekreislinks / rechts 12,2 / 12,1 m 10,9 / 10,9 m
Bodenfreiheit 121 mm
Ladekantenhöhe 665 mm 590 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1500 / 1190 / – mm 1410 / 1080 / – mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1030 / 885 / – mm 1015 / 835 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 510 / 480 / – mm 500 / 400 / – mm
Normsitzraum 660 mm 520 mm
Knickmaß 1010 bis 1220 mm 970 bis 1200 mm
Sitzraum 530 bis 780 mm 420 bis 640 mm
HüftpunktStraße / Dach 445 / 850 mm 335 / 850 mm
Lenkradumdrehungen 2,25 2,5
Lenkraddurchmesseraußen 370 mm 360 mm
KofferraumvolumenVDA 300 bis 385 l 132 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1995 kg 1740 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1917 kg 1699 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 50,9 / 49,1 % 38,3 / 61,7 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2345 kg 2065 kg
ZuladungHersteller 350 kg 325 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern – / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,0:1 / – / – 15,5:1 / – / –
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport 4S Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 275/35 R 19 Y / 285/30 R 20 Y 245/35 R 20 Y / 305/30 R 21 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 1,3 s 1,4 s
0-60 km/hMesswert 1,7 s 1,7 s
0-80 km/hMesswert 2,4 s 2,5 s
0-100 km/hMesswert 3,4 s 3,4 s
0-120 km/hMesswert 4,7 s 4,6 s
0-130 km/hMesswert 5,4 s 5,3 s
0-140 km/hMesswert 6,2 s 6,0 s
0-160 km/hMesswert 8,0 s 7,7 s
0-180 km/hMesswert 10,2 s 9,7 s
0-200 km/hMesswert 12,9 s 12,1 s
0-220 km/hMesswert 16,5 s 15,1 s
0-240 km/hMesswert 20,8 s 18,9 s
0-260 km/hMesswert 27,0 s 24,0 s
60-100 km/h 1,7 s 1,7 s
80-120 km/h 2,3 s 2,1 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 307 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 33,5 m / 11,5 m/s² 31,9 m / 12,1 m/s²
130-0 km/hkalt 54,3 m / 12,0 m/s² 53,7 m / 12,2 m/s²
130-0 km/hwarm 55,1 m / 11,8 m/s² 54,2 m / 12,0 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 70,1 km/h 69,1 km/h
Slalom 18 mohne ESP (TC) 70,3 km/h 69,2 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 141,4 km/h 145,6 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 144,5 km/h 147,8 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 68 dB(A) (Automatik) 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 70 dB(A) (Automatik) 73 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 72 dB(A) (Automatik) 75 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 75 dB(A) (Automatik) 78 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 77 dB(A) (Automatik) 80 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 45 / 80 dB(A) 52 / 87 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 59 l / 541 km 67 l / 676 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 10,9 l/100 km 13,7 / 7,7 / 9,9 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 231 g/km 226 g/km
ams-Eco-Verbrauch 8,1 l/100 km 7,9 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 11,1 l/100 km 11,0 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 13,9 l/100 km 13,7 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 % 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 11,1 l/100 km 10,9 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 258 g/km 253 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse G G
Kosten
Grundpreis 101.800 € 166.209 €
Sportwagen Tests BMW M240i x Drive BMW M240i xDrive Coupé im Test Wie viel M steckt im neuen 2er Coupé?

Das neue M-Coupé mit 374 PS und Allradantrieb im Test.