Hyundai i20 N gegen Ford Fiesta ST und Mini JCW im Test (Technische Daten)

Ford Fiesta ST, Hyundai i20 N, Mini JCW, Exterieur
Hyundai i20 N gegen Ford Fiesta ST und Mini JCW: Diese Kleinwagen lassen es krachen! Die sportlichen Ansagen von N, ST und JCW werden auf drei unterschiedliche Weisen interpretiert. Was steckt hinter den Anprüchen?
Hyundai i20 N gegen Ford Fiesta ST und Mini JCW: Technische Daten
Ford Fiesta ST ST X Hyundai i20 N N Performance Mini John Cooper Works John Cooper Works Trim
Testwagen
Baujahr 09/2021 bis 04/2022 ab 06/2021 ab 01/2019
Testdatum 01/2020 07/2021 11/2020
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 3-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1496 cm³ / 9,7:1 1598 cm³ / 10,0:1 1998 cm³ / 10,2:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader Abgasturbolader (1,2 bar) Abgasturbolader (1,3 bar)
Leistung 147 kW / 200 PS bei 6000 U/min 150 kW / 204 PS bei 5500 U/min 170 kW / 231 PS bei 5200 U/min
max. Drehmoment 320 Nm bei 1600 U/min 304 Nm bei 2000 U/min 320 Nm bei 1450 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung Benzin Direkteinspritzung Otto
Nockenwellenantrieb Kette Kette Kette
Antriebsart Vorderradantrieb Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe 6-Gang Schaltgetriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 3,58
II. 1,95
III. 1,29
IV. 0,97
V. 0,78
VI. 0,65
R. 3,73
I. 3,31
II. 1,96
III. 1,39
IV. 1,08
V. 0,88
VI. 0,76
R. 3,58
Achsantrieb 4,31:1 3,94:1 / 3,25:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine Limousine mit Fließheck Limousine
Türen / Sitzplätze 2 / 5 4 / 5 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4091 x 1735 x 1487 mm 4075 x 1775 x 1440 mm 3872 x 1727 x 1414 mm
Radstand 2493 mm 2580 mm 2495 mm
Spurweitevorn / hinten 1545 / 1542 mm 1485 / 1485 mm
Luftwiderstand-Indexcw x A 0,34 x 2,15 m² = 0,73 0,32 x 2,20 m² = 0,70
Anpressdruck bei 200 km/hvorn / hinten 18 kg Auftrieb / 11 kg Auftrieb 16 kg Abtrieb / 20 kg Abtrieb
Bodenfreiheit 126 mm 130 mm 143 mm
KofferraumvolumenVDA 292 bis 1093 l 352 bis 1165 l 211 bis 731 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1267 kg 1190 kg 1340 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1218 kg 1245 kg 1273 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 62,1 / 37,9 % 64,2 / 35,8 % 62,8 / 37,2 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1645 kg 1650 kg 1705 kg
ZuladungHersteller 378 kg 460 kg 365 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 450 / 1110 kg
Dachlast 70 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein ja / nein ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern Querlenkern / Verbundlenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 12,0:1 / – / – 12,0:1 / – / – 14,0:1 / – / –
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Bremsdurchmesservorn / hinten 278 / 253 mm 320 / 262 mm 316 / 280 mm
Felgenmaterial Aluminium Aluminium Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 7,5 J x 18 / 7,5 J x 18 7,5 J x 18 / 7,5 J x 18
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Super Sport S1 Pirelli P Zero HN Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 205/40 R 18 / 205/40 R 18 215/40 R 18 / 215/40 R 18 205/45 R 17 / 205/45 R 17
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 3,4 s 3,2 s 3,6 s
0-80 km/hMesswert 4,7 s 4,6 s 4,9 s
0-100 km/hMesswert 6,7 s 6,5 s 6,8 s
0-120 km/hMesswert 8,9 s 8,9 s 8,8 s
0-140 km/hMesswert 11,9 s 12,1 s 11,5 s
0-160 km/hMesswert 15,5 s 16,0 s 14,6 s
0-180 km/hMesswert 21,1 s 22,3 s 19,0 s
0-200 km/hMesswert 28,9 s 30,7 s 24,6 s
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h 230 km/h 246 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,4 / 3,2 / 4,0 / – / – s 2,6 / 3,2 / 3,9 / – / – s 2,4 / 3,0 / 3,6 / – / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 5,0 / 6,5 / 8,2 / – / – s 5,4 / 6,7 / 8,3 / – / – s 4,8 / 6,2 / 7,6 / – / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 7,8 / 10,1 / 12,8 / – / – s 8,6 / 10,7 / 13,4 / – / – s 7,4 / 9,5 / 11,8 / – / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 11,4 / 14,2 / 18,0 / – / – s 12,7 / 15,3 / 19,2 / – / – s 10,4 / 13,0 / 16,4 / – / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 38,6 m / 10,0 m/s² 34,0 m / 11,4 m/s² 35,6 m / 10,8 m/s²
100-0 km/hwarm 35,8 m / 10,8 m/s² 35,3 m / 10,9 m/s² 35,6 m / 10,8 m/s²
200-0 km/h 146,8 m / 10,5 m/s² 135,4 m / 11,4 m/s² 145,0 m / 10,6 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 69,2 km/h 69,0 km/h 67,6 km/h
Slalom 36 m 135,0 km/h 133,0 km/h
AusweichtestDurchschnittsgeschwindigkeit 146 km/h 149 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 2.07,7 min
Lufttemperatur 24 °C 12 °C
Asphalttemperatur 28 °C 11 °C
LuftdruckAtmosphäre 1013 mbar 1019 mbar
Nürburgring Nordschleife
Rundenzeit 8.33 min
Querbeschleunigung max. 1,25 g 1,25 g
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 85 / 70 dB(A) 94 / 67 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Benzin Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 40 l / 727 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 5,5 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 134 g/km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 7,6 / 10,3 / 8,8 l/100 km 7,6 / 13,0 / 9,3 l/100 km 9,7 / 12,3 / 10,1 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse F E
Kosten
Testwagenpreis 30.525 € 29.730 € 43.466 €
Grundpreis 28.200 € 29.140 € 41.700 €
Kleinwagen Tests Kia Rio 1.0 T-GDI 120 GT-Line
Kosten und Realverbrauch Kia Rio 1.0 T-GDI 120 GT-Line

Der Kia Rio 1.0 T-GDI 120 GT-Line im Verbrauchs-Check.